VermischtesDer Tod kommt in der Nacht

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien aus allen anderen Bereichen ....
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11547
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 412x915
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 2030 Mal
Ukraine

Der Tod kommt in der Nacht

#1 Beitrag von Handrij » Montag 6. Februar 2017, 11:59

„Papa, warum kämpfen Armeen in Städten? Wäre es nicht besser, sie würden sich einfach draußen vor der Stadt aufstellen und dann aufeinander schießen, so wie bei einem Duell?“, will der 11-jährige Danilo wissen. Der Vater sagt nichts, er kann seinem Sohn auch nicht erklären, warum gekämpft wird. Danilos Familie lebt in Awdiiwka. Mittlerweile ist der Name der ost­ukrainischen Stadt allen Medien der Welt geläufig.
Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Mawi
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 108
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 17:02
5
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1200
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Deutschland

Re: Der Tod kommt in der Nacht

#2 Beitrag von Mawi » Montag 6. Februar 2017, 23:43

Ich war vor wenigen Tagen in der Ukraine und hatte wieder mal einen Hilfstransport dorthin gebracht. Diese Mal nach Drushkivka.
Die Stadt war im Frühjahr 2015 einige Wochen von den Separatisten besetzt.
Ein Helfer hatte mir angeboten, in seiner Wohnung zu übernachten. Diese Haus ist unmittelbar am Stadtrand gelegen und war während der Besatzung militärisch genutzt. Auf dem Dach waren zwei Scharfschützen positioniert, vor den Häusern waren Gräben ausgehoben, man kann sie noch gut beim Blick aus den Fenstern erkennen. Ein Teil der Bewohner wohnt immer noch in anderen Städten, weil die wenigen Kilometer bis zur Front manchen nicht beruhigen können.
Das ist die Taktik allenthalben. Positionen unmittelbar in Nachbarschaft zur Zivilbevölkerung. Nichts mit Positionen auf freiem Feld und Duell nach alter Art.
Diese Foto kann man dem 11jährigen zeigen und erzählen wer die Gräben aushob und welche Ziel diese Leute hatten.
In der Stadt gibt es ein Kinderheim für Kriegswaisen. Wenn ich das richtig verstanden habe 1200 Insassen!
Eine kleine Episode am Rande
Ich kaufe gern in der Ukraine Ikra. Da es in jeder Stadt andere Dosen dieser Erzeugnisse gibt, ist es immer ein wenig wie Lotterie für welche ich mich entscheide.
Als ich auf die Dose meiner Wahl zeigte, fragte mich die Verkäuferin verwundert, warum ich russischen Ikra von Sachalin kaufen will und keinen ukrainischen?
Habe mich dann umentschieden. Ein kleines Detail für die Stimmung zumindest bei dieser Frau.
Blick aus dem Fenster.jpg
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2017:01:24 07:49:21
Bild aufgenommen am/um:
Dienstag 24. Januar 2017, 05:49
Brennweite:
18 mm
Belichtungszeit:
1/4000 Sek
Blendenwert:
f/5.6
ISO:
400
Weißabgleich:
Manuell
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
SONY
Kamera-Modell:
NEX-7
Belichtungsmodus:
Blendenvorwahl
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag