Wirtschaft | Der Traum vom Bauersein: 12.000 Hektar in der Ukraine

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Wirtschaft
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8762
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 1786 Mal
Ukraine

Der Traum vom Bauersein: 12.000 Hektar in der Ukraine

#1 Beitragvon Handrij » Dienstag 3. Oktober 2017, 12:52

Er ist begeistert von nährstoffreichen, "jungfräulichen" Schwarzerdeböden, von den Weiten des Landes, den fleißigen Menschen: Siegmund Lampka (47) aus Bochum bewirtschaftet ein 12.000 Hektar großes Gut zwischen Lemberg und Kiew – und schwört auf Saatgut aus Oberösterreich.


Mehr bei Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Mdantsane
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 2
Alter: 73
Registriert: Dienstag 28. Januar 2014, 11:31
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1440x900
Deutschland

Re: Der Traum vom Bauersein: 12.000 Hektar in der Ukraine

#2 Beitragvon Mdantsane » Sonntag 8. Oktober 2017, 07:55

Das ist hoffnungsvolle Arbeit, die Herr Lampka da leistet. Kann man sein Gut besuchen?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8762
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 1786 Mal
Ukraine

Re: Der Traum vom Bauersein: 12.000 Hektar in der Ukraine

#3 Beitragvon Handrij » Montag 9. Oktober 2017, 17:41



Da musst du ihn schon selbst fragen. Kontaktmöglichkeiten findest du unter anderem hier:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Ansonsten hilft dir beispielsweise Google weiter:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Mdantsane
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 2
Alter: 73
Registriert: Dienstag 28. Januar 2014, 11:31
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1440x900
Deutschland

Re: Der Traum vom Bauersein: 12.000 Hektar in der Ukraine

#4 Beitragvon Mdantsane » Dienstag 10. Oktober 2017, 01:28

Danke! Die Information reicht mir für einen Kontakt. Wenn jetzt Ryanair nach Liiv fliegt,
kann ich Herrn Lampka wohl beim nächsten Besuch aufsuchen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag



Zurück zu „Wirtschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste