Fotos, Videos und Musik ....Tumulte, Eier, Rauchbomben und Schlägereien - Rada gibt alles

Fotos, Videos oder Musik, die eventuell Anlass für eine Diskussion bieten oder auch nur sehens- und hörenswert sind/ist ...
Forumsregeln
Fotos, Videos oder Musik, die eventuell Anlass für eine Diskussion bieten oder auch nur sehens- und hörenswert sind/ist ...

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9575
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 1872 Mal
Ukraine

Tumulte, Eier, Rauchbomben und Schlägereien - Rada gibt alles

#1 Beitrag von Handrij » Dienstag 27. April 2010, 12:18

Bei der Abstimmung zur Ratifizierung des Flottenabkommens haben sich die Abgeordneten der Werchowna Rada wieder von ihrer besten Seite gezeigt.
Die Prawda titelte: "Show des Jahrhunderts!"

[youtube][/youtube]

[youtube][/youtube]

[youtube][/youtube]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

freedom
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Tumulte, Eier, Rauchbomben und Schlägereien - Rada gibt alles

#2 Beitrag von freedom » Dienstag 9. November 2010, 23:44

Handrij hat geschrieben:Bei der Abstimmung zur Ratifizierung des Flottenabkommens haben sich die Abgeordneten der Werchowna Rada wieder von ihrer besten Seite gezeigt. Die Prawda titelte: "Show des Jahrhunderts!"
Stinkbomben kann man ja bekanntlich nicht sehen, deshalb wurden diese wahrscheinlich weggelassen. Wann wird endlich mehr Kreativität zum Wohle der Allgemeinheit eingesetzt - Arbeit, Ernährung, Umwelt, Gesundheit, Bildung, Steuerreform, usw.? Wer hat das einst hochkultivierte Land auf dieses Niveau gebracht? Traurige Angelegenheit.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema