Rossija SegodnjaTV-Sprecherin verliert Zahn bei Moderation – Zuschauer und Kollegen loben Ansagerin für Mut

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Rossija Segodnja (Sputnik, RT) zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-RS
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
7
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

TV-Sprecherin verliert Zahn bei Moderation – Zuschauer und Kollegen loben Ansagerin für Mut

#1 Beitrag von RSS-Bot-RS » Donnerstag 16. Juli 2020, 18:11


Bild

Eine ukrainische Fernsehsprecherin hat von ihren Kollegen und Zuschauern viel Lob für ihren Mut geerntet. Vor Kurzem moderierte sie im Programm TSN des Fernsehsenders 1+1 eine Reportage über die Corona-Krise im Land an – dabei verlor sie einen Zahn. Maritschka Padalko pausierte inmitten eines Satzes, um ihre rechte Hand an den Mund zu führen und den aus dem Oberkiefer ausgefallenen Schneidezahn zu verstecken. Trotz der peinlichen Situation fuhr die TV-Sprecherin gelassen mit der Moderation fort. Dabei offenbarte sich die Zahnlücke in ihrem Mund. Посмотреть эту публикацию в InstagramПубликация от RT Deutsch (@rt_deutsch)16 Июл 2020 в 12:11 PDT Die Aufnahme wurde auf Instagram veröffentlicht und ging schnell viral. Zuschauer lobten Padalko dafür, dass sie die Fassung bewahrt hatte. An ihrer Stelle hätten wohl einige schnell das Weite gesucht. Auch russische Medien griffen das Video auf und lobten die Moderatorin für ihre Professionalität....

Achtung!!! Text kann russische Propaganda enthalten ... In der Ukraine ist die Seite verboten.


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Krim: Deutsche loben Scooter für seinen Mut
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    28 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Krim: Deutsche loben Scooter für den Mut
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    26 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Moderatorin verliert vor laufender Kamera einen Zahn - nicht unbemerkt von TV-Zuschauern
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    19 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Umgangston, Neutralität der Moderation (verschobenes)
    von eurojoseph » » in Allgemeines Diskussionsforum
    28 Antworten
    891 Zugriffe
    Letzter Beitrag von selfmade
  • „Die Arbeit hält mich auf Trab, sie gibt mir Mut und macht mich ehrenhaft" - UN
    von RSS-Bot » » in Allgemeines Diskussionsforum
    0 Antworten
    529 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot
  • Pride-Week in Kiew: Eine Reise, die großen Mut erfordert
    von Handrij » » in Vermischtes
    0 Antworten
    729 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • "Deutscher Pastor muss für Mut auf dem Maidan büßen"
    von Sonnenblume » » in Politik
    0 Antworten
    331 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sonnenblume
  • Italienischer Politiker: Zwei Regionen für Krim-Anerkennung – Regierung fehlt der Mut
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    24 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Friedensfahrt Berlin-Moskau über die Krim: „Dazu gehört etwas Mut“
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    24 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS