Allgemeines DiskussionsforumTymoschenkos Lebensgefährte?

Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.
Forumsregeln
Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9226
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 1849 Mal

Tymoschenkos Lebensgefährte?

#1 Beitrag von Handrij » Samstag 6. Februar 2010, 12:20

Beim Lesen des Artikels von Stefan Schocher im österreichischen Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... stieß ich auf folgende Episode:
Die Episode einer abendlichen Regierungssitzung im Hause Timoschenko, die in Ministerien die Runde macht, zeigt aber, dass nicht alles nur Rivalität ist: Da stand auf einmal ein verdutzter Abgeordneter von Janukowitschs ach so feindlicher Partei der Regionen in Unterhosen und Socken vor den Ministern im Wohnzimmer - Timoschenkos Lebensgefährte. Ein bisschen wie Tom und Jerry eben.


Kann da jemand mehr dazu berichten? Ist das aus der Klatschpresse, al a "Segodnja" (auch wenn die Achmetow gehört)? Wer soll das sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Vorheriges ThemaNächstes Thema