Ukrainische Nationale NachrichtenagenturUEFA erstatte Kiew die Kosten für die Nutzung von den Fans der städtischen Verkehrsmittel während EURO-2012 - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

UEFA erstatte Kiew die Kosten für die Nutzung von den Fans der städtischen Verkehrsmittel während EURO-2012 - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Montag 13. Februar 2012, 15:15

UkrInform
Kiew, den 13. Februar /UKRINFORM/. Die UEFA wird die Kosten für die Nutzung von den Fans der städtischen Verkehrsmittel erstatten, die nach Kiew für die Spiele der Fußball-Europameisterschaft 2012 kommen und die öffentlichen Verkehrsmittel nach dem Prinzip des "einen Fahrscheins" nutzen werden.

Nach den vorläufigen Berechnungen belaufe sich die Entschädigungssumme auf 330 Tausend Euro, - berichtet der Pressedienst der Kiewer Städtischen Staatsadministration.

"Der Preis für jedes Ticket für die Spiele der Euro 2012, das von Fans gekauft wird, schließt bereits die Kosten für die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ein. Gleichzeitig haben wir mit der UEFA vereinbart, dass der Stadt die Summe für den Transport von Zehntausenden Fußballfans erstattet wird. Annähernd werden wir 330 Tausend Euro Entschädigung erhalten. Auf der einen Seite ist das sehr praktisch für die ausländischen Gäste und auf der anderen Seite ist dies ein offensichtlicher Vorteil für die Kiewer wegen der "Investitionsmittel" in die öffentlichen Verkehrsmittel und ihre Entwicklung", - bemerkte der stellvertretende Vorsitzende der Kiewer Staatsadministration Anatoliy Holubchenko.

Es sei zu erinnern, dass die Gaststädte der Ukraine zusammen mit der UEFA das Konzept des "einen Tickets" abgestimmt haben, nach dem jeder Fan, der die Karte für das Spiel des Turniers erworben hat, die öffentlichen Verkehrsmitteln kostenlos nutzen wird.
Herkunft: UkrInform: UEFA erstatte Kiew die Kosten für die Nutzung von den Fans der städtischen Verkehrsmittel während EURO-2012

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag