Ukrainische Nationale NachrichtenagenturUkraine: Außenministerium prüft die Zuverlässigkeit der Information über die in Libyen festgenommenen Ukrainer - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal

Ukraine: Außenministerium prüft die Zuverlässigkeit der Information über die in Libyen festgenommenen Ukrainer - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Montag 5. September 2011, 18:02

UkrInform

Kiew, den 5. September. (UKRINFORM). Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Ukraine prüft zurzeit die Information über Ukrainer, die von libyschen Aufständischen festgenommen wurden, meldet der Pressedienst des Außenministeriums.


„Die Information wird zurzeit überprüft“, - berichtete man im das Außenministerium.


19 ukrainische Köche und Erdölarbeiter seien von libyschen Aufständischen unter dem Verdacht, dass sie an der Seite von Muammar Kaddafi als Scharfschützen kämpften, festgenommen worden, meldete vor kurzem AFP-Agentue.


Der Chef der Aufständischen stimmte zu, er habe keinen Beweis dafür, dass diese Leute Militärs sind, er denke aber nicht daran, die Ukrainer freizulassen.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema