Ukrainische Nationale NachrichtenagenturUkraine: bare Devisen-Kurse - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Ukraine: bare Devisen-Kurse - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Mittwoch 21. September 2011, 15:09

UkrInform
Kiew, den 21. September /UKRINFORM/. Der durchschnittliche US$-Ankaufskurs in ukrainischen Banken ist heute dem Dienstag gegenüber für 0,13 Kopeken bis zu 7,9961 UAH für 1 US$ gesunken.  Der durchschnittliche US$-Verkaufskurs stieg für 0,11 Kopeken und beträgt heute 8,0338 UAH für 1 US$. Der maximale US$-Ankaufskurs betrug 8,0150 UAH für 1 US$, der minimale US$-Verkaufskurs – 8,0100 UAH für 1 US$.
Der durchschnittliche EUR-Ankaufskurs ist für 4,58 Kopeken gestiegen und beträgt heute 10,8690 UAH für 1 EUR, der durchschnittliche EUR-Verkaufskurs stieg für 3,32 Kopeken bis auf 11,0965 UAH für 1 EUR. Teurer kann man den Euro für 10,9900 UAH für 1 EUR verkaufen, billiger kann man den Euro für 10,0200 UAH für 1 EUR ankaufen.
Der durchschnittliche Ankaufskurs des russischen Rubels ging am Mittwoch für 1,8 Kopeken bis zu 2,468 UAH für 10 RUB zurück. Sein durchschnittlicher Verkaufskurs sank für 1,7 Kopeken bis zu 2,596 UAH für 10 RUB. Der maximale Kurs des RUB-Barankaufs, den die Banken anbieten, beträgt 2,520 UAH für 10 RUB, der minimale Verkaufskurs – 2,550 UAH für 10 RUB.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag