SportDW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zum ukrainischen Sport und zur Fußball-EM 2012
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9298
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal

DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#1 Beitrag von Handrij » Freitag 13. November 2009, 08:51

Anfang Dezember 2009 entscheidet das UEFA-Exekutivkomitee, in welchen Städten die Fußball-Europameisterschaft 2012 in der Ukraine ausgetragen werden kann. Die Vorbereitungen, die schon kurz vor dem Scheitern standen, sind eine ernste politische, wirtschaftliche und soziale Herausforderung.

Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

und
Bis Ende November muss die ukrainische Stadt Charkow die UEFA überzeugen, dass sie für die Fußball-Europameisterschaft 2012 gerüstet ist. Kiew hat bereits grünes Licht bekommen, doch auch hier ist noch viel zu tun.


Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

ua-sports
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#2 Beitrag von ua-sports » Samstag 14. November 2009, 22:51

Das UEFA-Komitee soll bei der nächsten Tagung in Portugal, die vom 9. bis 11. Dezember in Portugal stattfinden soll,
wird einen endgültigen Beschluss annehmen, wo die EM 2012 ausgetragen werden soll.


JETZT SOLLTE das Land, die Verantwortlichen endlich "Stoff und Gas geben",
um die Hürden beiseite zu räumen und endlich freie Bahn machen für den Fortschritt im Land. [smilie=ukr_prapor]

Ich wünsche den Ukrainer die Kraft es zu schaffen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#3 Beitrag von lev » Freitag 11. Dezember 2009, 18:33

Es ist geschaft, die UEFA benennt die Spielorte in der Ukraine.

Kiew wird als Endspielort der UEFA EURO 2012™ bestätigt.
Lviv und Donezk werden als Spielorte bestätigt und Kharkiv wird als Spielort für vier Gruppenspiele der UEFA EURO 2012™ benannt.

Das ist doch mal eine gute Nachricht für die Ukraine, die trotz der Finanz- und Wirtschaftskrise große Anstengungungen unternommen haben Ausrichter der EURO 2012™ zu sein.

Sicher gibt es noch eine Menge zu tun, besonders die Straßen und öffentlichen Verkehrsmittel sind noch nicht für so ein Großereignis gewappnet, aber die positive Entscheidung sollte eine enorme Motivation dies in den Griff zu bekommen und damit Europa zu überzeugen.

Ich jedenfalls freue mich, und hoffe das sie diese Chance nutzen. [smilie=ukr_prapor]

Gruß Lev
Zuletzt geändert von lev am Freitag 11. Dezember 2009, 18:44, insgesamt 1-mal geändert.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#4 Beitrag von lev » Freitag 11. Dezember 2009, 18:41

hier noch die offizielle Mitteilung

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

ua-sports
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#5 Beitrag von ua-sports » Donnerstag 3. Juni 2010, 21:51

UEFA bestätigt alle vier Austragungsorte für die Euro-2012

Der Aufsichtsrat der UEFA hat auf seiner Sitzung in Nyon (Schweiz)
alle vier ukrainischen Städte für die Austragung der Fußballeuropameisterschaften
bestätigt: Kiew, Donezk, Lwiw und Charkiw.

AUCH WENN DAS NUN bestätigt ist ! SOLLTE DER ZEIT - und TERMINPLAN
für viele Dinge um die Austragung der Fußballeuropameisterschaften
nicht ins stocken geraden !
- Glückwunsch an die UKRAINE [smilie=ukr_prapor]

jetzt können einige pressedienste wieder [smilie=kosak_4] Schlagzeilen machen [smilie=dance3.gif]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#6 Beitrag von lev » Donnerstag 17. Juni 2010, 00:14

Die Ukraine und Polen haben große Anstrengungen unternommen, um dieses sportliche Highlight, die EM 2012 austragen zukönnen. Um so mehr kann man sich freuen, dass die Austragungsorte bestätigt wurden.
Das wird schließlich nach der WM 2010 der nächste große Fußballhöhepunkt! Die Karten wird es für ukrainische Fans zu erschwinglichen Preisen geben.

Ich bin dabei [smilie=ukr_prapor]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5207
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 5200 Mal
Danksagung erhalten: 2749 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#7 Beitrag von Sonnenblume » Donnerstag 17. Juni 2010, 11:29

lev hat geschrieben: Die Karten wird es für ukrainische Fans zu erschwinglichen Preisen geben.

Ich bin dabei [smilie=ukr_prapor]


Die Händler reiben sich jetzt schon die Hände! Ich habe erlebt, zu welchen Preisen Tickets nur für ein Qualifikationsspiel zur WM hier verkauft wurden (von offiziellen Ticketagenturen). Und jetzt erzählt mir nicht, in der Ukraine geht es in der Beziehung anders zu als in Russland ;(

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9298
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#8 Beitrag von Handrij » Donnerstag 17. Juni 2010, 11:33

"Erschwingliche Preise" ist wohl eher Wunschdenken.
Die Euro-2012 wird für einige Leute zum Geschäft ihres Lebens werden, was ja nicht schlimm ist. Hauptsache von der gebauten Infrastruktur hat einiges länger Bestand, wovon das gesamte Land profitieren könnte.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
telzer
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 709
Registriert: Mittwoch 31. März 2010, 13:18
Wohnort: auch mal -legal- auf der Krim
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1331 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#9 Beitrag von telzer » Donnerstag 17. Juni 2010, 15:02

Viel Spaß, die A4 [smilie=dance3.gif] wird dann bis zu Grenze gehen
Auf das Chaos an den Grenzübergängen bin ich gespannt.
Und nicht nur auf der polnischen Seite.
Und die Straßen sollten länger als eine Saison halten [smilie=blush.gif]
Wenn erst alle glauben, dass Vereinbarungen und Absprachen nur dazu da sind um später bei der ersten Gelegenheit wieder gebrochen zu werden, wäre das gleichbedeutend mit dem Anfang vom Ende. (unbekannter Autor)
Jetzt ist diese Zeit ! слава Україні

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#10 Beitrag von lev » Donnerstag 17. Juni 2010, 15:10

Habe manchmal so ein Tag, da glaube ich sogar einem Politiker.
Heute schließe ich mich eurer Meinung an.
Diese Mitteilung gab mir Hoffnung:

21-05-2010 11:53 Premierminister besteht auf billigeren Tickets während EM 2012
Mehrwertsteuer auf Eintrittskarten soll aufgehoben werden.

Preise für Eintrittskarten für Fußballspiele während der Austragung der Europäischen Fußballmeisterschaft 2012 sollen für ukrainische Fußballfans erschwinglich sein. Das meint der Premierminister der Ukraine, Mykola Asarow, und hat zu diesem Zweck eine entsprechende Gesetzvorlage eingebracht, welches die Mehrwertsteuer auf diese Eintrittskarten völlig aufheben solle. Dieser Gesetzentwurf soll noch im Parlament verabschiedet werden.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

ua-sports
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#11 Beitrag von ua-sports » Donnerstag 17. Juni 2010, 20:37

lev hat geschrieben:Preise für Eintrittskarten für Fußballspiele während der Austragung der Europäischen Fußballmeisterschaft 2012 sollen für ukrainische Fußballfans erschwinglich sein
GOOD

OHO, OHO, und die ausländischen Gästen :-> zahlen mit Mehrwertsteuer ?

das wird dann ja ein mächtiges Durcheinander werden. Dann lass ich [smilie=kosak_1]
mit hoffentlich bolschoje Vitamin " B " moja Tickets von einem Ukrainier kaufen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

ua-sports
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#12 Beitrag von ua-sports » Donnerstag 17. Juni 2010, 20:39

Handrij hat geschrieben:"Hauptsache von der gebauten Infrastruktur hat einiges länger Bestand, wovon das gesamte Land profitieren könnte.


[smilie=ukr_prapor] [smilie=take_example.gif] (~)3 viele wollen das hoffen !

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#13 Beitrag von lev » Donnerstag 5. August 2010, 15:33

Der Countdown läuft! Wenn die Herren der UEFA-Delegation vom 11. bis 12. August die vier ukrainische EM-Spielorte Kiew, Charkiw, Donezk und Lviv besichtigen, wird es wohl erst.
Dieser Besuch soll der letzte vor der geplanten Tagung des UEFA-Exekutivkomitees sein, die Ende September in Frankreich abgehalten werden soll.
Eine polnische Delegation, die sich vor Ort selbst und unangemeldet ein Bild der Lage gemacht hatte, hat vorläufig Entwarnung gegeben.
Die Reise ging per Auto bis in die von Warschau 1500 Kilometer entfernte Stadt Dnipropietrovsk. Erster Kommentar:" Löchrige Strassen, hervorspringende Kabel, fehlende Verkehrsschilder aber mit dem Stadienbau geht es voran".
Es kursiert in Warschau ein Gerücht, dass ostdeutsche Städte wie Cottbus, Rostock und Dresden, die schon über eine beachtliche Infrastruktur verfügen, gemeinsam mit Polen die EM ausrichten sollen, falls die Ukraine in absehbarer Zeit keine Fortschritte zeige.

Der heimliche Ausflug der polnischen Delegation in die Ukraine war nach Angaben aller Teilnehmer mehr als nur eine Strapaze. Zuerst stand man über 5 Stunden an der polnisch- ukrainischen Grenze und spekulierte bereits wie viele Stunden es wohl sein mögen, wenn zehntausende Fans auf dem Wege zur Euro 2012 an dieser Grenze auf Einlaß warten müssen - berichtete ein Teilnehmer der Reise.

Mehr bei:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9298
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#14 Beitrag von Handrij » Donnerstag 5. August 2010, 15:47

Der Artikel ist aus dem Juni und war schon damals falsch, da Dnepropetrowsk bereits seit geraumer Zeit aus dem Rennen ist. Relevant sind doch nur Charkow, Donezk, Kiew und Lwiw und mit dem Auto werden wohl innerhalb der Ukraine die wenigsten der Fans fahren ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#15 Beitrag von lev » Donnerstag 5. August 2010, 16:36

Der Bericht ist vom Juni, dass ist wohl wahr, aber viel wird sich in diesen 6 Wochen an der Infrastruktur nicht verbessert haben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9298
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#16 Beitrag von Handrij » Donnerstag 5. August 2010, 16:40

Jo, aber der Artikel hat nicht viel mit den Fakten zur EM-Vorbereitung zu tun. Es geht vielmehr um Bestätigung der Ukraineklischees und Verbreitung von Gerüchten und Unsicherheit ....

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#17 Beitrag von lev » Donnerstag 5. August 2010, 16:49

....und vieleicht auch die auch Angst, falls der Ukraine die Austragung der EURO 2012 versagt wird, die Polen sie auch verlieren.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9298
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#18 Beitrag von Handrij » Donnerstag 5. August 2010, 16:54

Naja, ich glaube der Website geht es eher um Klickzahlen (ok, ok, welcher Website nicht :-) ). Ich glaube nicht, dass Polen die EM noch verliert, selbst bei der Ukraine bin ich da eher optimistisch. Die ganze Aktion wird durchgezogen. Zudem sollte das Beispiel Südafrika, einschließlich der vorherigen Bedenken gezeigt haben, dass alles nur "Gerede" ist.
Btw. - ich glaube, es war im Korrespondent - irgendwo gab es einen Kommentar zum Vergleich von Südafrika und der Ukraine von Ukrainern die in Südafrika waren und darin äußerten sie sich so, dass eher die Ukraine als Südafrika "Afrika" im übertragenen Sinne ist. Es unterstützt die obige Argumentation nicht unbedingt, doch bin ich optimistisch [smilie=lulka]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#19 Beitrag von lev » Donnerstag 5. August 2010, 17:09

Persöhnlich bin ich auch sehr optimstisch für die Ukraine als Austragungsland. Zum einen bin ich großer Sympatisant der Ukraine und zum anderen sieht man, was neu entsteht ist von guter Qualität.
Es muss nur was entstehen.
[smilie=ukr_prapor]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bayernbanker
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#20 Beitrag von bayernbanker » Samstag 7. August 2010, 09:14

Gut, andererseits kann man auch Südafrika nicht generell mit Afrika gleichsetzen. Die hatten schon einiges an Knowhow und Kapital zur Verfügung!

Die Ukraine kann es auf jeden Fall schaffen, die Frage ist nur, ob sie es auch wirklich wollen! Ich kann mir in der Politik nicht die Taschen mit den Fördergeldern vollstopfen und dann nicht eine Kopeke an Investitionen weitergeben wollen. Kein Wunder, dass die Leute hier noch nicht EM-euphorisch sind. Die meisten sind von dem permanenten Chaos angewidert.

Beispiel - für die EM soll in Kiew der Flughafen mit einer Bahnstrecke angebunden werden. Aber statt das zu beschliessen, eiert die Rada JETZT NOCH mit einer neuen Machbarkeitsstudie rum! Daneben liest man, dass man alleine vorsorglich 200 neue Busse nur für den Flughafentransfer anschaffen will und eine Expresstramwayausstattung gekauft wird - dass man dafür auch die Tramwaystrecken sanieren muss, lässt man geflissentlich unter den Tisch fallen [smilie=dash2.gif]

So oder so - hoffen wir, dass es irgendwie stattfinden kann. Die Stadionbaustelle in Kiew macht mir auf jeden Fall Mut. Lebe gerade ganz in der Nähe und da wird wirklich mit Hochdruck gearbeitet:-)! Partystimmung kommt auf jeden Fall spätestens während der EM auf (~)3 !

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#21 Beitrag von lev » Samstag 7. August 2010, 15:47

Ich fahre in 14 Tagen nach Lviv und bin echt gespannt, wie die Situation im Bezug der Baufortschritte ist. Beim Stadionbau bin ich auch optimistisch, da sehr zügig gebaut wird, aber die Straßen und Transportmittel sind das eigentliche Problem. In Lviv tingeln noch die uralten Tatrastraßenbahnen. Das ist zwar nostalgisch, wenn sie quietschend durch die alten Straßen rattern, aber ein effektives, bequemes und sicheres Transportmittel sind sie nicht. Dann die Маршрутка, die sind zwar äußerst effektiv und auch beliebt, aber eher für den alltäglichen Stadtverkehr.
Das Stadion liegt weit außerhalb und ist nur mit Bus und eben den Маршрутка erreichbar. Wie die Fans da zügig und sicher in die Innenstadt kommen sollen, ist mir ein Rätsel.
Die Auflösung des Rätsels ist wahrscheinlich die Mentalität der Ukrainer nach dem Motto "das wird schon...". Bestes Beispiel das Jahr 2001 als der Papst Johannes Paul II. bei dessen einziger Ukrainereise die Stadt besuchte. Ca. eine Million Pilger waren in der Stadt und mussten genau zu der Stelle (Hippodrom), wo heute das Stadion gebaut wird. Nur ob internationale Fußballfans ähnlich leidensfähig sind?
[smilie=karpatychamp]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bayernbanker
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#22 Beitrag von bayernbanker » Montag 9. August 2010, 09:10

at Lev -Uralte Tatrastrassenbahnen nur in Lviv;-)?........das ist in Kiew das gleiche;-)))! Hab zwar im Fernsehen mal einen Bericht über neue Strassenbahngarnituren gesehen....aber eben leider nur im Fernsehen;-))))! Der einzige Progress sind die neuen LAZ-Busse in Lviv und Kiew. Keine Klimaanlage, aber wenigstens Ventilatoren:-). Und nebenbei - die neuen Busse in der Ukraine sind wesentlich leiser wie die in Österreich:-))). Wollte nur auch mal was Positives feststellen:-)!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#23 Beitrag von lev » Montag 9. August 2010, 15:43

bayernbanker hat geschrieben:at Lev -Uralte Tatrastrassenbahnen nur in Lviv;-)?........das ist in Kiew das gleiche;-)))!

Zugegebenerweise beschränken sich meine territorialen Kenntnisse auf die Westukraine. Ich war zwar auch schon zweimal in Kiew, aber dass ist schon eine weile her. Habe Kiev moderner und fortschrittlicher eingeschätzt als Lviv. Da die Altstadt von Lviv sich auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes befindet, können Regularien auch so manche Modernisierung einschränken oder gar verhindern. Bestes Beispiel Dresden, wo die moderne Feldschlößenbrücke zum Entzug des Titels geführt hat.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9298
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#24 Beitrag von Handrij » Montag 9. August 2010, 16:41

lev hat geschrieben:oder gar verhindern. Bestes Beispiel Dresden, wo die moderne Feldschlößenbrücke zum Entzug des Titels geführt hat.

Feldschlößchen war das Bier. Der Brückenname bezieht sich auf das Waldschlößchen, wo aber übrigens auch Bier gebraut wird. :-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1197
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: DW: Ist die Ukraine bereit für die Euro 2012?

#25 Beitrag von lev » Montag 9. August 2010, 16:52

Die Affinität zum Bier ist bei mir größer als ich dachte. [smilie=blush.gif]
Selbstverständlich meinte ich die Waldschlößchenbrücke.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag