Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Ukraine ist bereit, auf die wirtschaftlichen Veränderungen in der Welt schnell zu reagieren – Präsident der Ukraine - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Die Ukraine ist bereit, auf die wirtschaftlichen Veränderungen in der Welt schnell zu reagieren – Präsident der Ukraine - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Dienstag 1. November 2011, 12:15

UkrInform

Kiew, den 1. November /UKRINFORM/. Der ukrainische Staat verfolgt ständig die Entwicklung der ökonomischen Situation in der Welt und er ist bereit, auf ihre Veränderungen schnell zu reagieren. Das hat ukrainischer Präsident Wiktor Janukowytsch in seiner Rede bei der Eröffnung der internationalen kommunalen Anhörungen die "Entwicklung der ordnungsgemäßen Verwaltung auf lokaler und regionaler Ebene" angekündigt. Das teilte der UKRINFORM-Korrespondent mit.



"Wir können jederzeit schnell auf die wirtschaftlichen Veränderungen in der Welt reagieren. Die Ukraine ist ein fester Bestandteil der erfolgenden Entwicklungen, daher arbeiten wir kontinuierlich mit der Wirtschaft, der Wissenschaft und mit dem Bankenbereich. In dieser konstanten und engen Zusammenarbeit werden wir sicherlich die Instrumente, wie man auf diese Situationen reagiert, finden", - sagte das Staatsoberhaupt.



Er betonte weiter, dass die Risiken, die vor dem Staat entstehen, nicht weniger und eher aufgrund der Erhaltung der veralteten und noch ungelösten Probleme zunehmen werden. Das sind insbesondere die niedrige Energieeffizienz, die Unentwickeltheit des Inlandsmarktes, die Dominanz im Export von Rohmaterialien und Halbfabrikaten, eine beträchtliche Schattenwirtschaft.



Die größte Herausforderung im Bereich der staatlichen Verwaltung ist dem Präsidenten zufolge die Bewältigung der Korruption und die Anführung der Arbeit der Rechtsschutzorgane im Einklang mit den internationalen Menschenrechtsstandards.



"Aus diesem Grund habe ich die Ausarbeitung und Verabschiedung der nationalen Korruptionsbekämpfungsstrategie für 2011-2015 und die Konzepte der staatlichen Politik im Bereich der Bekämpfung der organisierten Kriminalität beschleunigt", - fasste Herr Janukowytsch zusammen. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste