Ukrainische Nationale NachrichtenagenturDie Ukraine und China kommen auf das Rekordvolumen des bilateralen Handels - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Die Ukraine und China kommen auf das Rekordvolumen des bilateralen Handels - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Mittwoch 7. Dezember 2011, 11:15

UkrInform
Kiew, den 7. Dezember /UKRINFORM/. Die Ukraine und Chinas können im Jahr 2011 die Rekordwerte des bilateralen Handels erreichen. Das hat Raisa Bohatyrjowa, Sekretärin des Rates der nationalen Sicherheit und Verteidigung der Ukraine, während des Rundtisches "Geschichte und Gegenwart der ukrainisch-chinesischen diplomatischen Beziehungen. Der Weg zur strategischen Partnerschaft", der in Peking stattfand, erklärt. Das hat der eigene UKRINFORM-Korrespondent in China berichtet.

"Im laufenden Jahr kann man sicher über die Rekordvolumen des bilateralen Handels sprechen", - betonte Frau Bohatyrjowa. Laut der vorhandenen Angaben wird im Jahr 2011 die von den Staatsoberhäuptern der beiden Länder gestellte Aufgabe für die Steigerung des Handelsumsatzes bis auf 10 Milliarden Dollar erfüllt werden.

Die Sekretärin versicherte, dass die Seiten die praktische Zusammenarbeit in den Bereichen von Luftfahrt und Raumfahrt, Wissenschaft und Technik, Wirtschaft und Handel, Kultur und militärisch-industriellen Komplex fortsetzen werden.

"Wir rechnen auch mit der aktiven Förderung der Kontakte im Bereich von Medizin, Tourismus, Bildung, Finanzen, Landwirtschaft, interregionaler Zusammenarbeit. Die Ukraine und China haben ein enormes Potenzial für die Entwicklung der Partnerschaft in diesen Bereichen", - hob sie hervor. Besonders hat Frau Bohatyrjowa den agro-industriellen Sektor herausgehoben.

Seinerseits hat der Vize-Präsident der chinesischen Akademie der Sozialwissenschaften Li Yang versicherte, dass China einen großen Wert auf die Entwicklung der Beziehungen mit der Ukraine, dem strategischen Partner von China legt.

Er äußerte die Überzeugung, dass sich die Beziehungen zwischen den beiden Ländern in den kommenden Jahren sehr rapide entwickeln werden, vor allem in solchen Bereichen wie Investitionen, Raumfahrttechnik, Landwirtschaft, Energie und Umwelt-Technik.

Seiner Meinung nach wird sich auch die Zusammenarbeit auf der internationalen Arena, sowie in der Politik und Wirtschaft gestärkt werden.

Der zwanzigste Jahrestag seit der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen der Ukraine und der Volksrepublik China wird am 4. Januar 2012 Jahr gefeiert werden.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag