Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Ukraine hat einen Anlass für die aktiven Verhandlungen mit Russland über das Gas - Kolesnichenko - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die Ukraine hat einen Anlass für die aktiven Verhandlungen mit Russland über das Gas - Kolesnichenko - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Dienstag 15. Mai 2012, 11:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 15. Mai /UKRINFORM/. Die Ukraine hat einen Anlass für die guten und intensiven Verhandlungen mit der Russischen Föderation über das Gas.


Davon hat Wadim Kolesnichenko, der Volksdeputierter von der „Partei der Regionen“, am Montagabend während der Sendung im ICTV Kanal kommentierend den Besuch des Präsidenten der Ukraine Wiktor Janukowytsch des GUS-Gipfels angekündigt, - berichtet der UKRINFORM-Korrespondent.


"Wiktor Janukowytsch fährt zu Herrn Putin nicht mit den leeren Händen... Die Ukraine hat einen Anlass für die guten und intensiven Verhandlungen mit der Russischen Föderation und, wieder, der Präsident der Ukraine wird auf den fairen Gaspreis zurück kommen", - sagte er.


Nach den Worten des Abgeordneten wird eines der Argumente bei den Verhandlungen die Möglichkeit der Vergrößerung der eigenen Gasgewinnung in einem Tiefseeschelf des Schwarzen Meeres, sowie die Vorschläge für den Erwerb von Flüssiggas zu einem Preis auf 4-fache billiger als das russische Pipeline-Gas sein.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast