Wirtschaft | Die Ukraine mausert sich zum IT-Schwergewicht

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Wirtschaft
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
kuntakinte
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 10. Dezember 2010, 12:55
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Die Ukraine mausert sich zum IT-Schwergewicht

#1 Beitragvon kuntakinte » Montag 27. Dezember 2010, 19:53

Quelle Winfuture.de:
"Der Export von Computersoftware aus der Ukraine wird dieses Jahr ein Handelsvolumen von 1 Milliarde Dollar erreichen. Das teilte der Vizepremierminister Sergej Tyhypko heute mit.

Die Ukraine sei damit der fünftgrößte Exporteur von IT-Dienstleistungen. Der Umsatz verdoppele sich aktuell jedes Jahr. Damit ist der IT-Sektor der am schnellsten wachsende Exportsektor des Landes. Jedes Jahr schließen 14.000 IT-Spezialisten ihr Studium an den Universitäten der Ukraine ab. Das soll auch langfristig ein gutes Wachstum garantieren.

Wie aktuelle Untersuchungen feststellten, führt derzeit Rumänien bei der jährlichen Zunahme der Anzahl der IT-Fachkräfte mit 12,33 Prozent. Die Ukraine folgte mit einem Wachstum von 9,5 Prozent auf dem zweiten Platz in der Region.

Im Hinblick auf die Anzahl an IT-Fachkräften nimmt die Ukraine nach den USA, Indien und Russland weiterhin weltweit die vierte Stelle ein. Das Land zeichnet sich außerdem durch das höchste Outsourcing-Marktvolumen in Europa aus. Die Schätzung für 2009 beläuft sich auf 700 Millionen Dollar."

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Wirtschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast