Ukrainische Nationale NachrichtenagenturDie Ukraine und die NATO halten inoffizielle Beratungen über Raketenabwehr ab - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Die Ukraine und die NATO halten inoffizielle Beratungen über Raketenabwehr ab - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Montag 2. April 2012, 11:16

UkrInform
Kiew, den 2. April /UKRINFORM/. Die Vertreter der Ukraine und des NATO-Generalsekretariats halten inoffizielle Beratungen zum Thema der Raketenabwehr der Allianz ab.

Das hat Marcin Koziel, der Leiter des NATO-Verbindungsbüros in der Ukraine, in seiner Anrede bei dem in UKRINFORM veranstalteten „Rundtisch“ zum Thema: „Die transatlantische Sicherheit, neue Herausforderungen und Architektur der Raketenabwehr; Prioritäten und Aussichten für Mittel- und Ost-Europa sowie für die Ukraine“ gemeldet.

„Im Laufe des Vorjahres war die Raketenabwehr das Thema von inoffiziellen Beratungen zwischen dem NATO-Generalsekretariat und den ukrainischen Vertretern. Diesen Aspekt möchte ich besonders betonen. Das bedeutet, die Beratungen zwischen der Ukraine und der NATO in diesem Bereich verlaufen sowohl auf politischer, als auch auf technischer Ebene“, - kündigte Marcin Koziel an.

Der Leiter des NATO-Verbindungsbüros in der Ukraine hob hervor, alle Beratungen haben einen inoffiziellen Charakter, „denn die NATO habe zuerst das Format eigener Raketenabwehr zu bestimmen“. Dazu noch, davon ist Marcin Koziel überzeugt, habe die ukrainische Seite eine klare strategische Stellung bei dieser Frage zu nehmen. Aber schon die Tatsache des Vorhandenseins eines strategischen und praktischen Weges für Zusammenwirken zwischen der Ukraine und der NATO in bezug auf die Raketenabwehr sei sehr wichtig, betonte der Allianz-Vertreter. (A)
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema