Ukrainische Nationale NachrichtenagenturDie Ukraine und Polen beabsichtigen eine zwischenstaatliche Universität in Luzk zu gründen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Die Ukraine und Polen beabsichtigen eine zwischenstaatliche Universität in Luzk zu gründen - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Donnerstag 20. Oktober 2011, 14:15

UkrInform
Kiew, den 20. Oktober /UKRINFORM/. Die Ukraine und Polen haben vor, die zwischenstaatliche Universität auf der Basis der nach Lessja Ukrainka benannten Nationaluniversität von Wolhynien zu gründen. Die Diskussion über diese Möglichkeit wird Ende Novembers in Luzk während der Sitzung des ukrainisch-polnischen Partnerschaftsforums stattfinden. Das hat Anatoliy Kinakh, ukrainischer Parlamentsabgeordnete und Kopräsident des ukrainisch-polnischen Partnerschaftsforums, dem eigenen UKRINFORM-Korrespondenten in Polen mitgeteilt.

"Wir haben vereinbart, bis zum Ende des Jahres zwei Veranstaltungen durchzuführen. In der dritten Novemberdekade werden wir in Luzk die Frage der Jugendpolitik und unter anderem den Entwurf für die Gründung der ukrainisch-polnischen Universität auf der Basis der nach Lessja Ukrainka benannten Nationaluniversität von Wolhynien besprechen. Zur gleichen Zeit werden wir im Dezember in Polen eine gemeinsame Ergebnissitzung durchführen, während deren wir die Ergebnisse der Arbeit des Forums für dieses Jahr zusammenfassen und die Prioritäten der Arbeit für das nächste Jahr bestimmen werden", - betonte Herr Kinakh.

Das ukrainisch-polnische Partnerschaftsforum wurde im Februar dieses Jahres in Warschau gegründet. Der Kopräsident des Forums von der ukrainischen Seite ist Anatoliy Kinakh und von der Polnischen der ehemalige Vizepräsident des Europäischen Parlaments Janusz Onišzkiewičz.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag