Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Ukraine realisiere einen Komplexansatz für die nukleare Sicherheit – Wiktor Janukowytsch - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Die Ukraine realisiere einen Komplexansatz für die nukleare Sicherheit – Wiktor Janukowytsch - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Dienstag 27. März 2012, 17:17

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 27. März /UKRINFORM/. Die Probleme der Sicherstellung der physischen und betrieblichen nuklearen Sicherheit sollten in einem Komplex behandelt werden.


Solche Überzeugung hat der ukrainische Präsident Wiktor Janukowytsch während des Gipfels für Fragen der nuklearen Sicherheit in Seoul zum Ausdruck gebracht, - informiert der Pressedienst des Staatsoberhaupts.


"Eine Analyse von schweren Unfällen im nuklearen Bereich – auf den Kernkraftwerken von Tschernobyl in der Ukraine und "Fukushima-1“ in Japan - bestätigt die Notwendigkeit für einen derartigen Ansatz. Diese Unfälle bezeugen, ohne betriebliche nukleare Sicherheit kann die physische nukleare Sicherheit nicht gewährleistet werden", - betonte Herr Janukowytsch.


In diesem Zusammenhang dankte das ukrainische Staatsoberhaupt der internationalen Gemeinschaft für die Unterstützung, die die Ukraine bei der Bewältigung der Folgen der Tschernobyl-Katastrophe erhielt. "Die vorjährige Internationale Geberkonferenz in Kiew war erfolgreich und am 26. April beginnt die Ukraine den Bau eines neuen Sarkophags über dem Not-Block des Kernkraftwerks von Tschernobyl", - hob er hervor.


Der Präsident betonte: in unserem Staat wird ein integrierter Ansatz für die Sicherstellung der nuklearen Sicherheit realisiert. "Mit der Einführung einer entsprechenden umfassenden Bestimmung des Systems der möglichen Bedrohungen – der sogenannten nationalen Projektbedrohung – erhielt das staatliche System des physischen Schutzes ein wirksames Instrument für die Projektierung, Erneuerung und Evaluierung der Systeme für den physischen Schutz von Kernmaterial und anderen gefährlichen Strahlungsobjekten", - betonte er.


So ermöglichte die Anwendung eines integrierten Ansatzes, im Rahmen der nuklearen Politik der Ukraine die verschiedenen Aspekte der physischen und betrieblichen Sicherheit zu berücksichtigen, - stellte der Präsident fest. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast