Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Ukraine reduzierte mit den Waren das Außenhandelsdefizit um 8,2 Prozent - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die Ukraine reduzierte mit den Waren das Außenhandelsdefizit um 8,2 Prozent - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Montag 14. Mai 2012, 18:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 14. Mai /UKRINFORM/. Der negative Saldo des Außenhandels der Ukraine mit den Waren betrug im ersten Quartal 2012 2,91 Milliarden Dollar. So sank das Defizit um 8,2 Prozent im Vergleich mit 3.168 Milliarden $ im ersten Quartal des Vorjahres.



Darüber informiert der staatliche Statistikdienst der Ukraine.



"Für das erste Quartal 2012 betrug der Warenexport 16.169 Milliarden US-Dollar, der Import - 19.079 Milliarden Dollar. Im Vergleich zum entsprechenden Zeitraum des Jahres 2011 stieg der Export um 5,3 Prozent, der Import – um 3 Prozent", - wird in der Nachricht besagt.



Nach den Angaben des Statistikdienstes betrug der Import-Export-Abdeckungsgrad 0.85 (für das 1. Quartal 2011 - 0,83).



Die Außenhandelsoperationen wurden mit den Partnern aus 195 Ländern der Welt abgewickelt.



Die Warenexporte in die GUS-Staaten betrugen 38,2 Prozent von den Gesamtausfuhren, Asien - 27.2 Prozent, Europa - 23,5 Prozent, einschließlich in die Ländern der Europäischen Union - 23.4 Prozent, Afrika - 7,9 Prozent und Amerika – 3 Prozent.



Die Einfuhren aus den GUS-Staaten betrugen 45,3 Prozent vom Gesamtvolumen, aus Europa - 30.6 Prozent, einschließlich aus den Ländern der Europäischen Union - 29.1 Prozent, aus Asien - 16.8 Prozent, aus Amerika - 6,1 Prozent, aus Afrika - 0.9 und aus Australien - 0.3 Prozent.



Wie die Agentur berichtete, betrug der negative Saldo des Außenhandels der Ukraine mit den Waren im Januar und Februar 2012 1852.5 Millionen US-Dollar.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste