Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Ukraine und Russland haben nur ein Problem – Jurij Miroschnitschenko - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die Ukraine und Russland haben nur ein Problem – Jurij Miroschnitschenko - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Montag 21. Mai 2012, 11:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 21. Mai /UKRINFORM/. Der Vertreter des Präsidenten in der Werchowna Rada Jurij Miroschnitschenko meint, dass es in der Ukraine mit Russland nur eine problematische Frage gibt – die Gasabkommen.


Davon hat er während der Sendung im "5 Kanal" am Sonntag erklärt, berichtet UKRINFORM-Korrespondent.


"Ich glaube nicht, dass unsere Beziehungen mit Russland feindlich sind. Wir haben eine problematische Frage – das ist die Frage des Gasabkommens. Sie sehen die Ukraine und Russland wirklich anders", - sagte Herr Miroschnitschenko.


Seinen Worten zufolge ist das letzte Treffen der Präsidenten der beiden Länder die Bestätigung dafür. "Es wurde bereits die Frage der Zollunion nicht erwähnt. Und ich denke, dass Russland auch Schritte nach vorne macht", - bemerkte der Diplomat.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast