Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Ukraine hat den Gas-Transit nach Europa um 20 Prozent reduziert - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Die Ukraine hat den Gas-Transit nach Europa um 20 Prozent reduziert - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Donnerstag 5. April 2012, 17:16

UkrInform

Kiew, den 5. April /UKRINFORM/. Die Tochtergesellschaft NAK "Naftohas Ukrajiny" "Ukrtransgaz" hat im ersten Quartal 2012 den Erdgas-Transit in die westeuropäischen Länder bis auf 23.339 Milliarden Kubikmeter reduziert, was für 20.03. Prozent weniger als das Volumen im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres ist.



Davon zeugen die operativen Daten der Vereinten Dispatcherverwaltung von „Ukrtransgaz“.



"Der Transit von Erdgas durch das Territorium der Ukraine in die westeuropäischen Länder betrug im ersten Quartal 2012 23.339 Mrd. Kubikmeter, was für 20.03. Prozent weniger als die Werte im Jahr 2011 ist", - wird in der Meldung besagt.



Einschließlich des Märzes fiel der Gas-Transit nach Europa bis auf 6.421 Mrd. Kubikmeter (-34.9 Prozent).



Dabei betrug der Gas-Transit in die GUS-Länder seit dem Anfang des Jahres 1.148 Milliarden Kubikmeter (+ 1,5 Prozent), im März - 324.1 Mio. Kubikmeter (- 6.4 Prozent).



Im Allgemeinen wurden durch das Territorium der Ukraine im Januar-März 2012 24.488 Mrd. Kubikmeter Gas (-19.2 Prozent im Vergleich mit der analogischen Zeitperiode des Vorjahres) durchgepumpt.



Das Gesamtvolumen des Handelsgases, das das ukrainische Gastransportsystem im ersten Quartal transportiert hat, belief sich auf 45.658 Mrd. Kubikmeter (- 11,4 Prozent), für den März - 12.689 Mrd. Kubikmeter (- 23.8 Prozent).



Einschließlich der Verbraucher der Ukraine wurden es seit Anfang des Jahres 20.640 Mrd. Kubikmeter Gas (- 0,8 Prozent) geliefert. Der Inlandstransport von Gas im Land stieg bis auf 530,1 Mio. Kubikmeter (+ 21.7 Prozent).



Zuvor erklärte Wadim Chuprun, der stellvertretende Leiter des Vorstands von NAK "Naftohas Ukrajiny", dass der Transit von russischem Gas nach Europa über die Ukraine am Ende des Märzes um fast das Doppelte bezüglich des Planes – bis auf 200 Millionen Kubikmeter von geplanten 400 Millionen Kubikmeter – zurückgegangen ist.



Die Kapazität des ukrainischen Gastransportsystems beträgt: Eingang - 288 Mrd. Kubikmeter, Ausgang - 178.5 Mrd. Kubikmeter Gas, einschließlich in die Länder Europas - 146 Mrd. Kubikmeter Gas.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast