Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Ukraine hat die umfassenden Möglichkeiten für das Monitoring der Wahlen gewährleistet – Kostjantyn Jelisejew - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die Ukraine hat die umfassenden Möglichkeiten für das Monitoring der Wahlen gewährleistet – Kostjantyn Jelisejew - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Donnerstag 31. Mai 2012, 11:16

UkrInform

Kiew, den 31. Mai /UKRINFORM/. Die Ukraine hat die umfassenden Möglichkeiten für die Arbeit der internationalen Missionen in der Beobachtung der Vorbereitung und des Laufs der Wahlen in die Werchowna Rada am 28. Oktober gewährleistet.


Darüber berichtete der Vertreter der Ukraine bei der Europäischen Union Kostjantyn Jelisejew in der Sitzung der Delegation des Europarlaments für die Beziehungen mit der Ukraine, die am Mittwoch in Brüssel stattgefunden hat, teilt der eigene UKRINFORM-Korrespondent mit. 


«Wir haben alle möglichen Monitorigsmissionen zwecks der Beobachtung der Parlamentswahlen in der Ukraine offiziell eingeladen », - berichtete der Diplomat.


Kostjantyn Elisejew betonte die Aufmerksamkeit der Europarlamentarier darauf, dass die ukrainische Seite die Zahl der Personen nicht beschränkt, die die Wahlen beobachten werden, sowie stellt die einstündigen Rahmen für das Monitoring nicht fest. «Es bedeutet, dass wir die Beobachter einladen, die die Mission wie auf langfristigen als auch auf den kurzfristigen Prinzipien erfüllen werden. Es gibt die Möglichkeit, sowie die Prozesse der Vorbereitungen als auch der Durchführung der Wahlen zu erlauben", - hat der Vertreter der Ukraine bei der EU versichert.


Der Diplomat hat erinnert, dass er die Einladung von der Werchowna Rada der Ukraine über die Teilnahme der Europarlamentarier an der Beobachtung der Parlamentswahlen dem Präsidenten des Europaparlaments Martin Schulz persönlich übergeben hat.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Semrush [Bot] und 1 Gast