Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Ukraine und Ungarn unterzeichneten das Memorandum über die Liberalisierung der Visaregelung - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Die Ukraine und Ungarn unterzeichneten das Memorandum über die Liberalisierung der Visaregelung - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Montag 12. Dezember 2011, 18:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 12. Dezember /UKRINFORM/. Das ukrainische und ungarische Ministerium für auswärtige Angelegenheiten haben ein Memorandum über das Einvernehmen im Bereich der Zusammenarbeit bei der Umsetzung des Aktionsplans für die Liberalisierung der Visaregelung für die Ukraine unterzeichnet.


Das hat der ukrainische Außenminister Kostjantyn Hryschtschenko auf einem Briefing in Kiew nach dem Treffen mit seinem ungarischen Amtskollegen Janos Martonyi angekündigt.


Zwischen dem Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine und Ungarn wurde ebenfalls der Aktionsplan für 2012-2013 unterzeichnet.


Kostjantyn Hryschtschenko fügte hinzu, dass er mit seinem Kollegen über die Fragen der Gewährleistung von Rechten und Kulturfreiheiten der ungarischen Minderheiten in der Ukraine und der ukrainischen in Ungarn diskutiert hat.


"Es erfreut, die Stärkung unserer Wirtschaftsbeziehungen sowie die Steigerung des Warenumsatzes zwischen unseren Ländern festzustellen. Für das letzte Jahr haben unsere gemeinsamen Arbeitsgruppen die Arbeit aktiviert, und insbesondere in der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen der Ukraine und Ungarn“, - betonte Herr Hryschtschenko.


János Martonyi erklärte seinerseits, dass Ungarn für die Paraphierung des Assoziierungsabkommens zwischen der Ukraine und der EU auf dem Gipfel am 19. Dezember in Kiew eintritt.


Er bewertete auch sehr hoch den Stand der bilateralen Beziehungen zwischen der Ukraine und Ungarn.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste