Ukrainische Nationale NachrichtenagenturDie Ukraine unterzeichne mit Serbien ein Abkommen über die Einführung einer Freihandelszone – Premierminister Mykola Asarow - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Die Ukraine unterzeichne mit Serbien ein Abkommen über die Einführung einer Freihandelszone – Premierminister Mykola Asarow - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Freitag 4. November 2011, 17:15

UkrInform
Kiew, den 4. November /UKRINFORM/. Die serbisch-ukrainische Zwischenregierungskommission wird das Übereinkommen über die Errichtung einer Freihandelszone zwischen den beiden Ländern unterzeichnen. Das hat der ukrainische Premierminister Mykola Asarow, der sich gerade mit einem Arbeitsbesuch in Belgrad befindet, bekannt gegeben. Das teilte der Pressedienst der ukrainischen Regierung mit.

"Ich unterstütze die maximale Errichtung von Freihandelszonen und deshalb wird die Ukraine für niemanden ein Hindernis auf dem Weg in die WTO sein", - sagte er nach dem Treffen mit dem Ministerpräsidenten von Serbien Mirko Cvetkovic.

Der Premier betonte, dass die Ukraine auf die deutliche Steigerung des Niveaus des bilateralen Warenumsatzes hinarbeitet, weil das aktuelle Volumen von 300 Millionen Dollar dem  Potenzial der Zusammenarbeit nicht entspricht.

Mit dem Hinweis auf das Bestehen aller Grundlagen für den Anstieg vom Warenumsatz bemerkte Herr Asarow, dass es eine Vereinbarung erreicht wurde, ein gemeinsames Business-Forum für die Aktivierung der gegenseitigen Kontakte durchzuführen.

Darüber hinaus haben die Verhandlungsparteien vereinbart, eine Sitzung der bilateralen handelswirtschaftlichen Kommission, im Verlauf deren alle Problemfragen der Zusammenarbeit gelöst werden müssten, durchzuführen.

Mykola Asarow meldete auch, dass während des Treffens mit seinem serbischen Amtskollegen die Details des Besuchs vom Präsidenten von Serbien Boris Tadić in die Ukraine, der am 10-11 November dieses Jahres stattfinden soll, besprochen.

Seinerseits begrüßte der serbische Premierminister die Wiederaufnahme der Arbeit der ukrainisch-serbischen Zwischenregierungskommission.

Herr Cvetković stellte fest, dass die Prioritätsbereiche der Zusammenarbeit der Agrarindustriekomplex, die Energiewirtschaft, die Chemie und Leichtindustrie, der Maschinenbau und die Metallurgie seien. (A)
Herkunft: UkrInform: Die Ukraine unterzeichne mit Serbien ein Abkommen über die Einführung einer Freihandelszone – Premierminister Mykola Asarow

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag