Sport | Ukraine verscherbelt EM-Tickets

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zum ukrainischen Sport und zur Fußball-EM 2012
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8854
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 1799 Mal
Ukraine

Ukraine verscherbelt EM-Tickets

#1 Beitragvon Handrij » Donnerstag 14. Juni 2012, 14:08

Kaum etwas fürchten Turniervermarkter mehr als untelegene, leere Stadionränge. Vor allem die Ukraine leidet an Zuschauermangel und verschleudert Karten an der Abendkasse. von Frank Hellmann, Kiew
Das Thema ist Markijan Lubkiwski wirklich unangenehm gewesen. Als früherer Botschafter gibt der ukrainische Turnierdirektor einen prima Verkäufer ab, und aus seinem rundum verglasten Büro hat der beleibte Mann einen exzellenten Blick auf das Olympiastadion in Kiew. Jedem Gast kann er ausführlich erklären, wie toll die Stimmung bei dieser EM noch sein werde. Aber er gibt sich ziemlich ratlos, wenn er ein Phänomen erklären soll, das sich speziell in seiner Heimat zum Problem entwickeln könnte: die vielen leeren Plätze auf den Tribünen.


Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Toll finde ich ja diesen Satz hier:
Durch diese Maßnahme - und die kurzfristige Besetzung leerer Sitze mit Volunteers, zum Beispiel eingeladene Schulklassen - konnte Deutschland der Welt proppevolle Tribünen vorzeigen.

ICh dachte immer nur, dass dies eine Eigenschaft von Diktaturen sei, für volle Jubeltribünen zu sorgen ;)


Das gleiche Stück auch beim Westen:
In der Ukraine bleiben bei der EM viele Stadionplätze leer
Angeblich sind fast 99 Prozent der Tickets vergeben worden. Doch nicht jeder, der Karten besitzt, macht sich auf den Weg in die Arenen. Das beklagen die Gastgeber, die auch die Uefa dafür verantwortlich machen.


Mehr beim Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste