WirtschaftUkraine will erneuerbare Energien ausbauen

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Wirtschaft
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9424
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 1869 Mal
Ukraine

Ukraine will erneuerbare Energien ausbauen

#1 Beitrag von Handrij » Samstag 2. Oktober 2010, 22:20

Die Ukraine will zukünftig erneuerbare Energien und den Einsatz von energiesparenden Technologien ausbauen, kündigte Vize- Regierungschef Andrej Kljujew am Freitag auf einer internationalen Konferenz in Jalta auf der Krim an. Demnach plant die ukrainische Regierung den Bau von Solarkraftwerken an verschiedenen Standorten wie auf der Krim und bei Odessa, Cherson und Nikolajew. Ein erstes Solarkraftwerk wurde vor drei Wochen in Betrieb genommen. Derzeit erreicht es eine Leistung von 7,5 Megawatt, diese soll im nächsten Jahr auf ca. 300 Megawatt erhöht werden. Auch Windkraftwerke sollen errichtet werden, hierfür sind besonders die Küsten des Schwarzen Meeres und des Asowschen Meeres sowie die Gebiete Lugansk und Donezk geeignet, hieß es. Laut Kljujew haben schon einige Unternehmen signalisiert, dass sie in entsprechende Projekte investieren wollen. Auch der Bau von kleinen Wasserkraftwerken in der West-Ukraine sei im Gespräch, hier gibt es zahlreiche kleine Gebirgsflüsse, die als regenerative Energiequellen genutzt werden könnten.
Mehr bei Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema