Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Ukrainer gewannen drei WM-Medaillen in der Schwerathletik - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Die Ukrainer gewannen drei WM-Medaillen in der Schwerathletik - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Montag 14. November 2011, 14:15

UkrInform

Kiew, den 14. November /UKRINFORM/. Die Ukrainer haben drei Weltmeisterschaft-Medaillen in der Schwerathletik, die in Paris zu Ende ging, gewonnen. Die Meisterschaft wurde auch die Ausscheidungsetappe für die olympischen Spiele-XXX in London.



Wie der Pressedienst des Nationalen Olympischen Ausschusses der Ukraine berichtete, eröffnete Artem Ivanov die Weltmeisterschaft mit der Silbermedaille. In der Gewichtsklasse bis zu 94 kg hob der Sportler summarisch 407 kg (186 + 221). So verbesserte Artem sein Ergebnis für fünf Kilo im Vergleich zur Meisterschaft des Vorjahres und stieg wieder auf die zweite Stufe des Podests.



Die zweite Medaille (Bronzemedaille) gewann Oleksiy Torokhtiy in der Gewichtsklasse bis zu 105 kg. Er unterwarf summarisch 410 kg in den beiden Übungen (181 + 229).



Die dritte "Bronze" bekam Olha Korobka. Sie hat geschafft, sich einen Platz auf dem Weltpodium nach der erzwungenen Pause wieder zu erlangen.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste