Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Das ukrainische Außenministerium lud wieder die deutschen Ärzte für die Untersuchung von Tymoschenko ein - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Das ukrainische Außenministerium lud wieder die deutschen Ärzte für die Untersuchung von Tymoschenko ein - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Mittwoch 25. April 2012, 16:16

UkrInform

Kiew, den 25. April /UKRINFORM/. Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine bittet die deutsche Seite, das Kommen der Ärzte der Klinik Charite für die Untersuchung der ehemaligen Premierministerin Julia Tymoschenko zu fördern.



Darüber hat die UKRINFORM-Agentur Oleksandr Dikusarow, der Pressesprecher des Auswärtigen Amtes der Ukraine, informiert.



"Das Auswärtige Amt hat sich offiziell an die deutsche Seite mit der Bitte gewendet, die Ankunft der deutschen Ärzte der Klinik Charite für die Durchführung einer Untersuchung und Rehabilitation von Julia Tymoschenko zu fördern", - sagte er.



Seinen Worten zufolge wurde das entsprechende Schreiben am Mittwoch gesendet. "Wir erwarten eine Antwort von der deutschen Seite", - fügte er hinzu.



Wie UKRINFORM bereits berichtete, hatten die Vertreter der Klinik Charite schon zweimal die Ukraine für das Bekanntmachen mit dem Gesundheitszustand der Ex-Premierministerin und mit den Bedingungen für ihre Behandlung besucht.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste