Recht, Visa und DokumenteUkrainische Freundin nach Deutschland einladen

Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.
Forumsregeln
Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format:

Code: Alles auswählen

[quote="name"] Zitat [/quote]
. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:

Code: Alles auswählen

[media] Link [/media]
.
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Paul2020
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 19. Juni 2020, 21:05
    Windows 10 Spartan
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 7 Mal
Deutschland

Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#1 Beitrag von Paul2020 » Freitag 19. Juni 2020, 21:29

Hallo,
ich bin was dieses Land angeht nicht erfahren und brauche hier mal ein paar Infos. :-)

Ich habe eine nette und super gebildete ukrainische Frau aus Luhansk kennengelernt und würde sie jetzt gerne nach Deutschland für Urlaub zu machen einladen. Sie hat ein kleines Kind, für das sie wohl auch das gerichtliche Sorgerecht hat.

Wie ich gelesen habe gibt es wohl wieder Flüge nach Deutschland. Auch habe ich gelesen das Ukrainische Staatsangehörige für 90 Tagen in den Schengenraum (also auch D) Visafrei einreisen dürfen. Hat man eigentlich in D die Möglichkeit diese 90 Tage zu verlängern?

Bei der Einreise nach D müsste sie also die Sorgeberechtigung für ihr Kind vorweisen, die Pässe, und genügend Bargeld (wieviel wäre das?), außerdem müsste ich ihr eine Einladung schreiben. Wäre das so korrekt?


Vielen Dank für Ideen,Hinweise oder einfach nur Tipps :-)

Gruß
Paul

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 211
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#2 Beitrag von Frank » Freitag 19. Juni 2020, 23:34

Momentan kann sie wegen Corona nicht kommen. Du verwechselst da was.
Und weist du wo Luhansk liegt?

Wann und wie hast sie denn kennen gelernt?
Irgendwie lesen sich deine Texte als wenn du auf einen Scammer reingefallen bist.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Paul2020
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 19. Juni 2020, 21:05
    Windows 10 Spartan
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#3 Beitrag von Paul2020 » Freitag 19. Juni 2020, 23:54

Frank hat geschrieben:
Freitag 19. Juni 2020, 23:34
Momentan kann sie wegen Corona nicht kommen. Du verwechselst da was.
Und weist du wo Luhansk liegt?

Wann und wie hast sie denn kennen gelernt?
Irgendwie lesen sich deine Texte als wenn du auf einen Scammer reingefallen bist.
Hi Frank,
zunächst vielen Dank für deine Antwort :-)
Ich habe sie über eine Dating-Portal kennengelernt....vor ein oder zwei Wochen.
Warum kann sie wegen Corona nicht kommen? Luhansk liegt in der Kriegszone. Sie sagt aber das sie nach Rostov-on-Don (Russland) fahren kann und von dort mit dem Flugzeug kommen kann. Kiew wäre zu gefährlich.

Klär mich bitte mal auf :-/

Gruß

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

carlton68
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2018, 20:33
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 864x432
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#4 Beitrag von carlton68 » Samstag 20. Juni 2020, 12:53

Hallo Paul2020,

eine Bekannte in Kiew stammt aus Luhansk. Ihre Eltern wohnen in Luhansk und wollen sie in Kiew besuchen. Das geht nicht weil die "Grenze" geschlossen ist.
Es ist also nicht "zu gefährtlich" sondern nur auf normalem Weg nicht möglich.

Dazu kommt dass Ukrainer (und meinetwegen auch Russen) nur in Ausnahmefällen nach Deutschland einreisen dürfen.

Entschuldige falls ich Dir zu nahe trete. Du kennst diese Frau aus dem Internet seit ganz kurzer Zeit. Du kennst sie nicht persönlich, ihr habt euch noch nie getroffen? Vielleicht ist da ein wenig Misstrauen geboten.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Paul2020
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 19. Juni 2020, 21:05
    Windows 10 Spartan
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#5 Beitrag von Paul2020 » Samstag 20. Juni 2020, 18:55

carlton68 hat geschrieben:
Samstag 20. Juni 2020, 12:53
eine Bekannte in Kiew stammt aus Luhansk. Ihre Eltern wohnen in Luhansk und wollen sie in Kiew besuchen. Das geht nicht weil die "Grenze" geschlossen ist.
Es ist also nicht "zu gefährtlich" sondern nur auf normalem Weg nicht möglich.
Ok, also die Grenze zwischen Kiew und Luhansk ist geschlossen. Aber ist es - so wie sie es ja vor hat- ihr möglich von Luhansk (Ukraine) nach Rostov on Don (Russland) zum Flughafen zu gelangen und von dort nach Europa (wenn die Grenzen in EU offen sind) zu fliegen?

carlton68 hat geschrieben:
Samstag 20. Juni 2020, 12:53
Dazu kommt dass Ukrainer (und meinetwegen auch Russen) nur in Ausnahmefällen nach Deutschland einreisen dürfen.
Du meinst derzeit wegen der Cornona Situation? Denn normalerweise dürfen doch Ukrainer ohne Visa sich 90 Tage ohne Visa in Schengen Raum aufhalten.
carlton68 hat geschrieben:
Samstag 20. Juni 2020, 12:53
Entschuldige falls ich Dir zu nahe trete. Du kennst diese Frau aus dem Internet seit ganz kurzer Zeit. Du kennst sie nicht persönlich, ihr habt euch noch nie getroffen? Vielleicht ist da ein wenig Misstrauen geboten.
Nein, schon in Ordnung dein Hinweis ist berechtigt. :-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

carlton68
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2018, 20:33
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 864x432
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#6 Beitrag von carlton68 » Sonntag 21. Juni 2020, 00:34

Hallo Paul2020,

die Einreise in die Schengenstaaten ist sowohl für Russen als auch für Ukrainer derzeit nicht möglich. Wegen der Pandemie, richtig. Folglich ist es egal ob Sie es über Rostov oder über Kiev nicht schafft. Ohne Corona gilt für Ukrainer die visafreie Einreise zu den festgesetzten Bedingungen.
Wann das wieder erlaubt wird steht in den Sternen. Es ist reine Spekulation doch ich meine dass Ukrainer früher wieder nach DE einreisen dürfen als Russen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Paul2020
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 19. Juni 2020, 21:05
    Windows 10 Spartan
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#7 Beitrag von Paul2020 » Sonntag 21. Juni 2020, 00:49

carlton68 hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 00:34
Hallo Paul2020,

die Einreise in die Schengenstaaten ist sowohl für Russen als auch für Ukrainer derzeit nicht möglich. Wegen der Pandemie, richtig. Folglich ist es egal ob Sie es über Rostov oder über Kiev nicht schafft. Ohne Corona gilt für Ukrainer die visafreie Einreise zu den festgesetzten Bedingungen.
Wann das wieder erlaubt wird steht in den Sternen. Es ist reine Spekulation doch ich meine dass Ukrainer früher wieder nach DE einreisen dürfen als Russen.
Also derzeit ist die Einreise für Ukrainer bis Ende Juni verboten,und was ab 1. Juli passieren wird steht in den Sternen....habe ich das richtig verstanden?

Nein,meine Frage zielte im Grunde darauf ab ob Luhansk komplett nach allen Seiten abgeriegelt ist oder ob die Ausreise aus der Ukraine für Ukrainer grundsätzlich über Rostov (also Russland) erlaubt ist.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11006
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 1957 Mal
Ukraine

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#8 Beitrag von Handrij » Sonntag 21. Juni 2020, 01:51

Die russische Grenze ist für alle Ausländer, bis auf Ausnahmen, geschlossen. Eine Ausnahme ist das Abholen des russischen Passes für Leute aus der LNR. Die LNR lässt die Leute seit ein paar Tagen wieder raus. Kiew hat die "Grenze" zum Separatistengebiet vergangene Woche bereits wieder geöffnet. Das heißt, wenn die gute Frau es wollen würde, könnte sie derzeit problemlos nach Kiew fahren und käme auch wieder zurück. Ein Grenzübertritt aus dem Separatistengebiet nach Russland wäre, wenn er möglich wäre, illegal und zieht zumindest eine Geldstrafe nach sich. Vermutlich hat deine Bekanntschaft das schon einmal gemacht und bezeichnet deswegen Kiew als zu gefährlich. Normalerweise haben Leute aus dem Separatistengebiet aber ukrainische Papiere und wenn sie nicht völlig mittellos sind, damit auch einen ukrainischen biometrischen Reisepass, der nach der EU-Außengrenzöffnung auch wieder eine visafreie Einreise ermöglicht. Wenn sie einen russischen Pass hat, was der Vorschlag von Rostow zu fliegen nahe legt, dann bräuchte sie eh ein Visum, wenn sie diesen für die Reise nach Deutschland nutzen würde. Für Leute mit einem Wohnsitz im Separatistengebiet ist das, würde ich sagen, ein Ding der Unmöglichkeit.
Wenn deine Bekanntschaft so super gebildet ist, dann weiß sie das eh alles und braucht auch keine Ratschläge aus einem deutschsprachigen Forum.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11006
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 1957 Mal
Ukraine

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#9 Beitrag von Handrij » Sonntag 21. Juni 2020, 02:00

Btw es gibt eigentlich nur einen triftigen Grund, weswegen der Weg über Kiew "gefährlich" sein könnte. Das ist der Fall, wenn sie in den Behörden der Separatisten arbeitet. Dann würde ihr im Regierungsgebiet Gefängnis drohen. Ansonsten klingt das eher wie ein Ammenmärchen für ahnungslose Ausländer. In dem Fall blieben ihr wirklich nur die russischen Papiere und wenn sie keinen Wohnsitz außerhalb des Separatistengebiets hat, dann dürfte sie keine Chance auf ein Schengenvisum oder ein D-Land-Visum haben. Alles natürlich nur gesetzt den Fall, dass die Geschichte überhaupt stimmt und deine Bekanntschaft nicht sonstwo, nur nicht in Luhansk sitzt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

HelmutBueker
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2018, 11:46
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 2 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#10 Beitrag von HelmutBueker » Sonntag 21. Juni 2020, 08:58

Hallo,
Ich bin selbst mit einer Ukrainerin verheiratet und wir können uns derzeit nicht sehen. Aufgrund der Krise.
Ich kann dem was Handrij schreibt nur zustimmen. Eine Einreise aus den "Kriegsgebieten" ist jedem Ukrainer jederzeit möglich. Genauso Reisen zur Krim.
Ich denke auch das es nur darum geht Geld zu generieren. Ich frage mich ob du deine Freundin schon gesehen hast ich meiner per live Video. Kein geschicktes Foto oder Video.
So schön Liebe auch sein mag man sollte seinen klaren Verstand behalten in jeder Situation :-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Paul2020
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 19. Juni 2020, 21:05
    Windows 10 Spartan
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#11 Beitrag von Paul2020 » Sonntag 21. Juni 2020, 20:50

Handrij hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 01:51
Die russische Grenze ist für alle Ausländer, bis auf Ausnahmen, geschlossen.
Interessant,danke :-) . Geschlossen wegen Corona? Wie lange voraussichtlich noch? Und dürften ohne Corona Ukrainische Staatsangehörige überhaupt nach Russland einreisen?





Handrij hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 01:51
Kiew hat die "Grenze" zum Separatistengebiet vergangene Woche bereits wieder geöffnet. Das heißt, wenn die gute Frau es wollen würde, könnte sie derzeit problemlos nach Kiew fahren und käme auch wieder zurück.
Ja, sie schrieb das es zu gefährlich sei nach Kiew zu reisen. Aber ich dachte es geht auch um die Entfernung. Kiew ist immerhin 800 Kilometer, Rostov on Don (Russland) nur 180 Kilometer von Luhansk entfernt.


Handrij hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 01:51
Normalerweise haben Leute aus dem Separatistengebiet aber ukrainische Papiere und wenn sie nicht völlig mittellos sind, damit auch einen ukrainischen biometrischen Reisepass, der nach der EU-Außengrenzöffnung auch wieder eine visafreie Einreise ermöglicht. Wenn sie einen russischen Pass hat, was der Vorschlag von Rostow zu fliegen nahe legt, dann bräuchte sie eh ein Visum, wenn sie diesen für die Reise nach Deutschland nutzen würde. Für Leute mit einem Wohnsitz im Separatistengebiet ist das, würde ich sagen, ein Ding der Unmöglichkeit.
Wenn deine Bekanntschaft so super gebildet ist, dann weiß sie das eh alles und braucht auch keine Ratschläge aus einem deutschsprachigen Forum.
Welche Staatsangehörigkeit sie hat, weiß ich überhaupt nicht, habe nicht danach gefragt. Nein, einen Reisepass hat sie wohl nicht wie sie mir schrieb (war noch nie im Ausland), müsste sie noch machen lassen. Und, nein sie hat mich nicht vorgeschickt um hier zu fragen. Mich interessiert es einfach nur ob gewisse Dinge überhaupt sein können. Wie ich bereits schrieb ist das Thema Ukrainische Frauen völlig neu.

Handrij hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 02:00
Btw es gibt eigentlich nur einen triftigen Grund, weswegen der Weg über Kiew "gefährlich" sein könnte. Das ist der Fall, wenn sie in den Behörden der Separatisten arbeitet. Dann würde ihr im Regierungsgebiet Gefängnis drohen.
Oh ha, an so etwas habe ich überhaupt noch nicht gedacht :-(

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Paul2020
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 19. Juni 2020, 21:05
    Windows 10 Spartan
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#12 Beitrag von Paul2020 » Sonntag 21. Juni 2020, 20:58

HelmutBueker hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 08:58
Ich denke auch das es nur darum geht Geld zu generieren. Ich frage mich ob du deine Freundin schon gesehen hast ich meiner per live Video. Kein geschicktes Foto oder Video.
So schön Liebe auch sein mag man sollte seinen klaren Verstand behalten in jeder Situation :-)
Nun ja ihr Handy ist angeblich fast komplett kaputt, kann daher kein Video Chat machen. Wifi hat sie nur am Arbeitsplatz, dann sind auch online Telefonate (die wir bereits geführt haben) über ihr fast kaputtes Handy möglich. Nachrichten kann sie nur über einen Computer an ihrem Arbeitsplatz schicken. Hat mehrere Bilder von sich geschickt, teilweise aber mit persönlicher Nachricht (Zettel mit meinem Namen drauf) drauf. Ja, schon komisch alles.
Wie könnte ich ihr denn richtig auf den Zahn fühlen um rauszufinden ob alles stimmt was sie schreibt?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

carlton68
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2018, 20:33
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 864x432
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#13 Beitrag von carlton68 » Sonntag 21. Juni 2020, 22:01

Hi Paul,

verständlich dass Du die Situation besser einschätzen willst. Man ist aus der Ferne schon reichlich handlungsunfähig und will gerne wissen ob es stimmt was man erzählt bekommt.

Ich bin da für einfache und analoge Methoden.
Warte bis ihr euch in der Ukraine (außerhalb Luhansk / Donezk) treffen könnt. Und dann fliege hin. Wenn nicht Kiev dann eben Charkow was näher an Luhansk liegt. Falls sie da nicht hin kommen kann - vergiss sie. Du könntest jetzt schon reisen. Bis sie irgendwann einmal nach Deutschland reisen könnte vergeht noch viel Zeit.

Mein Bauchgefühl sagt mir dass da was nicht stimmt. Wenn sie per Whatsapp oder Viber telefonieren kann dann kann sie damit auch Nachrichten schreiben. Wenn die Kamera am Handy funktioniert (Fotos hat sie geschickt) dann gehen auch Videotelefonate.
Ich wurde auch schon von verschiedenen Frauen aus osteuropäischen Ländern angeschrieben. Zu hübsch für mich, konnten alle englisch und wollten schon immer mal nach Deutschland. Ich bestenfalls zwei-dreimal geantwortet. Das ist Zeitverschwendung. Aber ich bin auch ein gefühlloser misstrauischer Holzklotz.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Paul2020
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 19. Juni 2020, 21:05
    Windows 10 Spartan
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#14 Beitrag von Paul2020 » Sonntag 21. Juni 2020, 23:06

carlton68 hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 22:01
Ich bin da für einfache und analoge Methoden.
Warte bis ihr euch in der Ukraine (außerhalb Luhansk / Donezk) treffen könnt. Und dann fliege hin. Wenn nicht Kiev dann eben Charkow was näher an Luhansk liegt. Falls sie da nicht hin kommen kann - vergiss sie. Du könntest jetzt schon reisen. Bis sie irgendwann einmal nach Deutschland reisen könnte vergeht noch viel Zeit.
Ich bin da eher der voll digitale Mensch :-D Nein, mein Problem ist das ich derzeit bis auf absehbare Zeit nicht verreisen kann.

carlton68 hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 22:01
Mein Bauchgefühl sagt mir dass da was nicht stimmt. Wenn sie per Whatsapp oder Viber telefonieren kann dann kann sie damit auch Nachrichten schreiben. Wenn die Kamera am Handy funktioniert (Fotos hat sie geschickt) dann gehen auch Videotelefonate.
Sie sagt halt das ihre Tochter mal das Handy runtergeschmissen hat. Seither funktioniert wohl die Kamera nicht mehr und tippen geht wohl auch nur schwer. Sie schickt mir Bilder die sie vor dem Crash gemacht hat. Und die neuen macht sie wohl mit einer alten Kamera (schlechte Bilder) die zu Hause rumfliegt. Sagt sie.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Joachim38
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 02:20
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1280x1024
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#15 Beitrag von Joachim38 » Sonntag 21. Juni 2020, 23:40

Ich kann Dir auch nur raten auf die erfahrenen Personen zu hören, die schon Frauen in der Ukraine haben, dort leben oder bereits Erfahrung gesammelt haben.
Eine Frau ais " Freundin" zu titulieren die man noch nie gesehen hat ist in meinen Augen etwas Naiv. Du weißt so gut wie nichts über diese Person.
Daher auch mein Rat, abwarten bis ein Flug in die Ukraine möglich ist. Eine andere Option gibt es derzeit sowieso nicht.
Ist sie wirklich an dir interessiert, wird sie den Kontakt solange aufrecht erhalten und geduldig warten.
Falls sie sich nicht mehr meldet, dann bist du auf einen Scam hereingefallen. In jedem Fall hast du nichts zu verlieren. Abwarten, geduldig sein und auf ihre Reaktion warten..

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

KnutB
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 29. August 2015, 12:56
Wohnort: Hannover
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1280x720
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#16 Beitrag von KnutB » Montag 22. Juni 2020, 10:13

Ich habe vor 5 1/2 Jahren auch Frauen aus der Ukraine gedatet und dabei schlechte und eine großartige Erfahrung gemacht. Sie ist seit 5 Jahren meine Frau, und wir lieben uns sehr.

Bevor ich meine Frau kennenlernte, hatte ich verschiedene Kontakte mit "tollen", "intelligenten" Frauen. Merkwürdigerweise gab es dann tausend verschiedene Gründe, warum telefonieren oder skypen nicht möglich war. Die Ukraine ist kein digitales Entwicklungsland wie Deutschland. Wer ernsthaft will, findet immer eine Möglichkeit zu skypen. Dabei hatte ich einige Aha-Erlebnisse, wenn die Live-Bilder so gar nicht mehr den vorher gezeigten Fotos entsprachen! Ernsthaft interessierte Frauen reisen 6-8 Stunden lang, um sich mit dir in Charkow oder Kiew zu treffen.

Ich war damals auch im Kontakt mit einer Frau aus Luhanks. Sie bot damals an, nach Rostov-na-Dony zu fahren und sich DORT mit mir zu treffen. Vielleicht wäre ja das auch eine Möglichkeit (nach Corona) für dich - nach eingängiger vorheriger Prüfung in einer Live-Bild-Schaltung.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 211
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#17 Beitrag von Frank » Montag 22. Juni 2020, 11:55

Wobei man für Russland halt ein Visum benötigt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

carlton68
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2018, 20:33
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 864x432
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#18 Beitrag von carlton68 » Montag 22. Juni 2020, 20:01

Paul2020,

unter den Umständen habt ihr noch eine lange Durststrecke vor euch.

Hast Du noch ein abgelegtes funktionsfähiges Smartphone? Das kannst Du ohne große Kosten schicken und für Dich wäre es kein Verlust. Wobei es nicht so einfach ist Pakete nach Luhansk zu schicken. Sie wird wissen wie das geht.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Paul2020
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 19. Juni 2020, 21:05
    Windows 10 Spartan
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#19 Beitrag von Paul2020 » Montag 22. Juni 2020, 22:54

Frank hat geschrieben:
Montag 22. Juni 2020, 11:55
Wobei man für Russland halt ein Visum benötigt.
Wer braucht für Russland ein Visa....ein Ukrainischer Staatsbürger? Wo steht das?Das kann ich nirgendwo nachlesen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11006
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Windows XP Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 1957 Mal
Ukraine

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#20 Beitrag von Handrij » Montag 22. Juni 2020, 22:57


Paul2020 hat geschrieben:
Wer braucht für Russland ein Visa....ein Ukrainischer Staatsbürger? Wo steht das?Das kann ich nirgendwo nachlesen.
Du brauchst für Russland ein Visum, wenn du ein Treffen in Russland anstrebst.

Отправлено с моего SM-A415F через Tapatalk


Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Bernd D-UA
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 16. Juni 2020, 08:23
Wohnort: Reutlingen
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 412x869
Danksagung erhalten: 4 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#21 Beitrag von Bernd D-UA » Dienstag 23. Juni 2020, 01:03

Also, die Geschichte lieber Paul löst bei mir ein Dejavu aus, nahezu ähnlicher Fall, Handy kaputt, Kontakt über PC am Arbeitsplatz und sonstige Kommunikationsprobleme. Dadurch sind natürliche Zeitfenster für den Kontakt vorgegeben. Sicherlich hst irgendjemanden ein Smartphone in der Nachbarschaft bei dem die Kamera funktioniert. SIM Karte von der Liebsten rein, Viber, WhatsApp und Skype...
sind dann sofort möglich. Hinterher Handy zurückgeben und gut ist. Oder einfsch dad Handy von Nachbarin, Freundin nehmen und kurz einen Viber oder WhatsAppanruf machen, wo bitte ist das Problem? Internetanrufe kosten ja mal grundsätzlich kein Geld. Sie wird Dich verstehen, wenn Du sie vor die Kamera haben willst und mal ehrlich, sie will doch bestimmt auch dicher gehen, dass Du der Mann bist, der Du vorgibst zu sein

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 211
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Freundin nach Deutschland einladen

#22 Beitrag von Frank » Dienstag 23. Juni 2020, 09:46

Vor meiner ersten Reise in die Ukraine hatte ich auch Frauen über Cupid gedatet.
Die haben sich spätestens nicht mehr gemeldet als ich schrieb ich komme sie besuchen.
Eine Ausnahme war dabei. Das war die Frau mit der ich da gleich geskypt hatte. Sie hat mich sogar noch auf ein Kaffee eingeladen als sie einen Freund dann hatte.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ukrainische Freundin über Deutschland nach Teneriffa
    von Scientist » Mittwoch 27. November 2019, 15:26 » in Recht, Visa und Dokumente
    2 Antworten
    1403 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hans0504
    Samstag 30. November 2019, 14:04
  • Freundin meiner Frau will uns in Passau besuchen mit Polen Schengen "C" Visum, was ist bei der Einreise zu beachten?
    von Rainer-Meier » Montag 17. November 2014, 18:15 » in Recht, Visa und Dokumente
    6 Antworten
    1832 Zugriffe
    Letzter Beitrag von toto66
    Dienstag 18. November 2014, 23:49
  • Besuch einer Freundin in der Ukraine
    von thetruth420 » Donnerstag 3. August 2017, 16:25 » in Hilfe und Rat
    12 Antworten
    2294 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mario Thuer
    Samstag 27. Januar 2018, 23:04
  • Als ukrainische Staatsangehörige in Deutschland jemanden aus Russland heiraten
    von ercyu » Montag 19. Januar 2015, 11:24 » in Recht, Visa und Dokumente
    15 Antworten
    1216 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast
    Montag 26. Januar 2015, 20:23
  • Paket von Deutschland in die Ukraine
    von Mengel » Dienstag 23. November 2010, 14:41 » in Recht, Visa und Dokumente
    21 Antworten
    26680 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Joachim38
    Sonntag 15. Dezember 2019, 02:46
  • Bankempfehlung und Geldüberweisungen aus Deutschland
    von Jensinski » Donnerstag 25. August 2011, 12:00 » in Recht, Visa und Dokumente
    23 Antworten
    13610 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Anuleb
    Samstag 18. März 2017, 16:01
  • Mit dem Hund nach Deutschland?
    von Jensinski » Dienstag 18. Oktober 2011, 20:35 » in Recht, Visa und Dokumente
    12 Antworten
    981 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jensinski
    Samstag 22. Oktober 2011, 21:49
  • Deutschland - Lemberg
    von cesc911 » Donnerstag 3. Mai 2012, 13:25 » in Berichte und Reisetipps
    5 Antworten
    1346 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tusker80
    Montag 7. Mai 2012, 23:00
  • Wo kann ich Crazy Bee in Deutschland kaufen?
    von openmind » Samstag 11. August 2012, 02:42 » in Hilfe und Rat
    2 Antworten
    1618 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sonnenblume
    Samstag 11. August 2012, 12:06