Allgemeines DiskussionsforumUkrainische Nationalhymne auf Russisch :)

Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.
Forumsregeln
Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#1 Beitrag von Sonnenblume » Mittwoch 5. März 2014, 10:52

Zuletzt geändert von Handrij am Donnerstag 6. März 2014, 23:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Video eingebunden ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#2 Beitrag von klaupe » Mittwoch 5. März 2014, 12:44

Nur mal so zum Vergleich -- und Mitsingen! [smilie=ukr_prapor]


Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Melomane
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#3 Beitrag von Melomane » Mittwoch 5. März 2014, 16:55

Die Situation in der Ukraine gleicht der Situation mit dem Serbien. Mit den neuen Anforderungen, die an die Ukraine gestellt werden, wird die Europäische Union das Land weiter mit Versprechungen abspeisen. Und die Radikalen werden weiter die Bevölkerung anfeuern Randale zu machen. Die Sniper, die zugleich auch prowestliche Söldner sind, werden weiter die Zivilisten, ganz unschuldige Menschen und Kinder töten. Ganz erschreckend sieht all das.


Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#4 Beitrag von Optimist » Sonntag 16. März 2014, 18:07

Nur gut, dass die Ukrainer das anders sehen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#5 Beitrag von klaupe » Sonntag 16. März 2014, 18:13

Optimist hat geschrieben:Nur gut, dass die Ukrainer das anders sehen!
Aber wer sind "die Ukrainer"

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#6 Beitrag von Optimist » Sonntag 16. März 2014, 18:18

klaupe hat geschrieben:
Optimist hat geschrieben:Nur gut, dass die Ukrainer das anders sehen!
Aber wer sind "die Ukrainer"
Meine Nachbarn!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#7 Beitrag von klaupe » Sonntag 16. März 2014, 20:00

Optimist hat geschrieben:
klaupe hat geschrieben:Aber wer sind "die Ukrainer"
Meine Nachbarn!
Schön, dass Du 45 Millionen Nachbarn hast. Ich beneide Dich.
Ich habe ziemlich unterschiedliche Deutsche, Türken, Russen, Italiener, Afrikaner und weiß Gott noch alles in der Nachbarschaft. Laut Pass sind viele von denen sogar inzwischen Deutsche.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
eurojoseph
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 5. November 2009, 00:14
Wohnort: Wien
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1401 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#8 Beitrag von eurojoseph » Sonntag 16. März 2014, 20:08

Melomane hat geschrieben:Die Situation in der Ukraine gleicht der Situation mit dem Serbien. Mit den neuen Anforderungen, die an die Ukraine gestellt werden, wird die Europäische Union das Land weiter mit Versprechungen abspeisen. Und die Radikalen werden weiter die Bevölkerung anfeuern Randale zu machen. Die Sniper, die zugleich auch prowestliche Söldner sind, werden weiter die Zivilisten, ganz unschuldige Menschen und Kinder töten. Ganz erschreckend sieht all das.

Was is n das für einer, Sniper prowestliche Söldner ?? Das is sicher oder wie immer ein FSB Latrinengerücht - und wer klatscht ...Klaupe...na ja langsam, langsam ....
The SOVIET STORY - für alle, die noch an das Märchen vom russischen Antifaschismus glauben !Djakuju tobi,shcho ja ne moskal/jingo/sovok ???)SLAVA UKRAYINI !!!!Hitler UND Stalin kaputt - wider braunen UND roten Faschismus

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#9 Beitrag von Wassermann3000 » Sonntag 16. März 2014, 20:11

klaupe hat geschrieben:
Optimist hat geschrieben:
klaupe hat geschrieben:Aber wer sind "die Ukrainer"
Meine Nachbarn!
Schön, dass Du 45 Millionen Nachbarn hast. Ich beneide Dich.
Ich habe ziemlich unterschiedliche Deutsche, Türken, Russen, Italiener, Afrikaner und weiß Gott noch alles in der Nachbarschaft. Laut Pass sind viele von denen sogar inzwischen Deutsche.
Was soll das? Manchmal sind Deine Kommentierungen einfach ätzend geschmacklos!!!
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#10 Beitrag von Kurt Simmchen - galizier » Sonntag 16. März 2014, 20:13

klaupe hat geschrieben:
Optimist hat geschrieben:
klaupe hat geschrieben:Aber wer sind "die Ukrainer"
Meine Nachbarn!
Schön, dass Du 45 Millionen Nachbarn hast. Ich beneide Dich.
Ich habe ziemlich unterschiedliche Deutsche, Türken, Russen, Italiener, Afrikaner und weiß Gott noch alles in der Nachbarschaft. Laut Pass sind viele von denen sogar inzwischen Deutsche.
Ja, da gebe ich Optimist recht. Es sind auch meine Nachbarn.

Was stört Dich eigentlich an den unterschiedlichen Deutschen?
Hier stört sich niemand dran. Allein in unserem Dorf leben drei Deutsche, 2 Tschechen, 3 Armenier, viele ethnische Russen, Huzulen und natürlich auch Ukrainer in der Mehrzahl. Alle Religionen sind auch vertreten. Noch keiner wurde verprügelt oder verfemt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#11 Beitrag von klaupe » Sonntag 16. März 2014, 20:44

galizier hat geschrieben:Was stört Dich eigentlich an den unterschiedlichen Deutschen?
Absolut nichts, ich lebe gut mit denen zusammen ohne jegliche Probleme. Gerade die Unterschiede und die bunte Mischung machen es für mich sehr interessant.
Nur gut, dass die Ukrainer das anders sehen!
(Optimist bezog sich auf den Beitrag von Melomane)
Genau da sind wir wieder gelandet, nur dass hier viele Deutsche vieles sehr anders sehen und zwar sehr unterschiedlich.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#12 Beitrag von klaupe » Sonntag 16. März 2014, 20:48

Wassermann3000 hat geschrieben:Was soll das? Manchmal sind Deine Kommentierungen einfach ätzend geschmacklos!!!
Was soll das? hast Du was gegen Deutsche oder sogar gegen Ausländer? Jetzt geht's aber los!
Auf meine Nachbarschaft lasse ich nichts kommen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

selfmade
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#13 Beitrag von selfmade » Sonntag 16. März 2014, 22:41

...da rasen sie aneinander vorbei, die Gedankengänge.

Und ich bin wieder einmal darin bestärkt worden, wie sinnlos Patriotismus ist.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#14 Beitrag von Optimist » Montag 17. März 2014, 02:19

selfmade hat geschrieben:...da rasen sie aneinander vorbei, die Gedankengänge.

Und ich bin wieder einmal darin bestärkt worden, wie sinnlos Patriotismus ist.
Nein, dass die Deutschen in Deutschland wissen, was Ukrainer hier derzeit denken und fühlen hat nichts mit Patriotismus zu tun! Eher mit Kontaktarmut zu den hier lebenden Ukrainern.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Nationalhymne auf Russisch :)

#15 Beitrag von klaupe » Montag 17. März 2014, 08:57

Optimist hat geschrieben:Nein, dass die Deutschen in Deutschland wissen, was Ukrainer hier derzeit denken und fühlen hat nichts mit Patriotismus zu tun!
Patriotismus ist in dem Zusammenhang wirklich der falsche Begriff.
Die Deutschen in Deutschland können eigentlich nur das wissen, ...
  1. ... was sie in den Medien erfahren. Manchmal sind es Tatsachen, oft aber auch Meinungen der Berichterstatter und der Redaktion. Auch ein Berichterstatter "vor Ort" kann nicht an allen Plätzen sein. Selbst wenn er mitten auf dem Maidan steht, sieht er nicht einmal, was am Rand passiert. Aus anderen Landesteilen bekommt er auch nur die "gefilterten" Informationen.
    Dazu kommen hier auch noch die Meinungen und Statements der Politiker, die genau das sehen, was sie sehen wollen und das verkünden, was wir glauben sollen.
  2. ... was sie hier bei 'ukraine-nachrichten.de' erfahren, insbesondere von Teilnehmern, die in der Ukraine leben. Aber sind das Tatsachenberichte oder auch wieder nur Meinungen von einzelnen Teilnehmern? Ist das der Überblick über die Lage der Ukraine oder auch nur ein Blick in die Umgebung und in die ukrainischen Medien? Sind diese Medien vor Ort 100 % korrekt und neutral? An den Diskussionen sieht man schon, wie weit die Meinungen und "Tatsachen" auseinander gehen.
  3. ... was durch persönliche Kontakte mit Ukrainern (Staatsbürger, Einwohner) 'rüberkommt. Ich habe seit der Krise verstärkten Kontakt mit meinen langjährigen Freunden/Bekannten in der Ukraine. Ich frage sie aus und sie berichten von ihren Alltagssorgen. Alle sprechen Deutsch oder Englisch und sind vom Bildungsstand sicherlich nicht repräsentativ für "das Volk" oder "die Ukrainer". Dazu kommt, dass sie ethnisch unterschiedlich und ziemlich verteilt sind im Land. Entsprechend unterscheiden sich die Beobachtungen und Meinungen.
    Was die Ukrainer denken weiß ich nicht, ich kennen nur die Gedanken von ein paar Ukrainern, vielleicht noch mit deren Familie und Berichten aus ihrer Nachbarschaft.
  4. ... was auf Reisen durch die Ukraine beobachtet wird. Ich war zwar schon an etlichen Orten und kann mir bildhaft vorstellen, wie es dort ist, kenne vielleicht etwas von den Gewohnheiten und dem regionalen Umfeld. Das ist aber schon Monate und Jahre her und kaum noch aktuell. Selbst wenn ich jetzt permanent unterwegs wäre, könnte ich auch nur von kleinen Teilen dieses riesigen Landes berichten.
Eher mit Kontaktarmut zu den hier lebenden Ukrainern.
So wird es sein. Ich bewundere alle, die so viele Kontakte permanent und aktuell haben, dass sie haargenau die Situation und die Gefühle "der Ukrainer" beschreiben können. [smilie=ukr_prapor]

Mal umgekehrt: Von dem was hier die Deutschen fühlen und denken habe ich allenfalls einen sehr groben Überblick. Da muss ich meine Meinung auch täglich korrigieren. [smilie=read.gif] NEA

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Die Nationalhymne der Ukraine in den Sprachen von 14 Minderheiten der Ukraine!
    von Handrij » Montag 16. August 2010, 12:58 » in Fotos, Videos und Musik ....
    2 Antworten
    741 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Donnerstag 19. August 2010, 23:36
  • Kinder aus dem Donbass singen Nationalhymne
    von RSS-Bot-UI » Dienstag 29. August 2017, 15:18 » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    168 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UI
    Dienstag 29. August 2017, 15:18
  • Gesang der Nationalhymne der Ukraine in Lwiw
    von RSS-Bot-UI » Dienstag 13. März 2018, 10:22 » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    57 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UI
    Dienstag 13. März 2018, 10:22
  • Russisch-ukrainische Trägerrakete „Zenit-3SL“ brachte einen US-Satelliten auf die Umlaufbahn - UI
    von RSS-Bot-UI » Montag 20. August 2012, 15:15 » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    96 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UI
    Montag 20. August 2012, 15:15
  • Russisch-ukrainische Mega-Gas-Fusion kommt voran
    von Handrij » Donnerstag 18. November 2010, 19:13 » in Wirtschaft
    0 Antworten
    189 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Donnerstag 18. November 2010, 19:13
  • Russisch-ukrainische Verstimmung über Weltkriegsgedenken
    von Handrij » Mittwoch 11. Mai 2011, 10:00 » in Politik
    1 Antworten
    177 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mbert
    Mittwoch 11. Mai 2011, 11:20
  • Nach Inkrafttreten des Sprachengesetzes: Ukrainische Regionen erheben Russisch zur Regionalsprache
    von Handrij » Mittwoch 22. August 2012, 17:52 » in Politik
    0 Antworten
    240 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Mittwoch 22. August 2012, 17:52
  • Russisch-ukrainische Verhandlungen - Hauptthema Kooperation im Gasbereich
    von Handrij » Freitag 12. Juli 2013, 23:24 » in Wirtschaft
    0 Antworten
    512 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Freitag 12. Juli 2013, 23:24
  • Staatsduma kündigt russisch-ukrainische Abkommen über Schwarzmeerflotte - UI
    von RSS-Bot-UI » Montag 31. März 2014, 17:15 » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    50 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UI
    Montag 31. März 2014, 17:15