PolitikDer ukrainische Präsident macht sich die Justiz gefügig

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Politik
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9922
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 1885 Mal
Ukraine

Der ukrainische Präsident macht sich die Justiz gefügig

#1 Beitrag von Handrij » Freitag 29. September 2017, 17:53

  • Das Oberste Gericht und das Verfassungsgericht der Ukraine sollen neu besetzt werden.
  • Doch die meisten Kandidaten sind alte Bekannte - denen Präsident Poroschenko gewogen ist.
  • Nicht nur in der Unabhängigkeit der Justiz macht die Ukraine kaum Fortschritte: Auch die Korruption grassiert noch immer.
Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

OhWeh
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 217
Registriert: Samstag 26. November 2016, 23:26
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1280x1024
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Belarus/Weißrussland

Re: Der ukrainische Präsident macht sich die Justiz gefügig

#2 Beitrag von OhWeh » Freitag 29. September 2017, 18:08

Ein unglaubliches Gerichtsverfahren allgemein und das Urteil ist in dem folgenden Video zu bestaunen.
Die westlichen NGOs, EU Abgeordnete, die Presse usw. wird wieder keine Probleme sehen.

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Hartmut
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 170
Registriert: Dienstag 7. April 2009, 18:39
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
DDR

Re: Der ukrainische Präsident macht sich die Justiz gefügig

#3 Beitrag von Hartmut » Sonntag 1. Oktober 2017, 13:35

Gab es schon jemals in der Ukraine eine unabhängige Justiz? Die von der Obama Adminstration eingesetzten Staatsterroristen unter Poroschenko und seinem Clan missbrauchen alles was ihnen nicht genehm sind.Es ist an der Zeit dieses verbrecherische System ein Ende zu bereiten .EU muss den Geldhahn zudrehen. Sanktionen aller Art müssen auf stehenden Fußes folgen u.u..

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Anuleb
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 654
Registriert: Sonntag 4. Mai 2014, 15:58
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 741 Mal
Deutschland

Re: Der ukrainische Präsident macht sich die Justiz gefügig

#4 Beitrag von Anuleb » Sonntag 1. Oktober 2017, 19:54

Sanktionen aller Art sind schon in der Mache. So wird die Ukraine z. B. im grossen Stile enteignet. Hier sind z. B. 25000 m² ukrainischer Grund und Boden dem Ausland zugefallen: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... Nur, warum sollte die EU den Geldhahn zudrehen??? Irgendjemand muss doch die weiteren Enteignungen finanzieren.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema