Ukrainische Nationale NachrichtenagenturUkrainische Sicherheitskräfte werden von russischem Gebiet beschossen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 40 Mal
Ukraine

Ukrainische Sicherheitskräfte werden von russischem Gebiet beschossen - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Samstag 2. August 2014, 17:15

Die Einheiten der Armee und des Grenzschutzdienstes werden systematisch von russischem Gebiet beschossen.

Darüber erklärte Sprecher des Informationszentrums...
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Mormonlike
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainische Sicherheitskräfte werden von russischem Gebiet beschossen - UI

#2 Beitrag von Mormonlike » Montag 4. August 2014, 03:48

RSS-Bot-UI hat geschrieben:
Die Einheiten der Armee und des Grenzschutzdienstes werden systematisch von russischem Gebiet beschossen.

Darüber erklärte Sprecher des Informationszentrums...
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Wie gesichert ist diese Information? Eine Quelle kann sich irren oder lügen, bei zwei oder mehr unabhängigen Quellen ist es praktisch erwiesen.
Ich persönlich glaube es nicht, denn selbst Wladimir "Arschloch" Putin, ist nicht so doof, so etwas zu tun. Es gibt Satellitenbilder, Infrarotkameras der Amis und Abhörmaßnahmen der Russen, des ukrainischen Geheimdienstes, von der NSA (meinem ehemaligem Arbeitgeber) will ich gar nicht erst reden.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema