Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Der ukrainische Vize-Premier Serhij Tigipko ist auf die "schwierigen" Verhandlungen mit der IWF - Mission eingestellt - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Der ukrainische Vize-Premier Serhij Tigipko ist auf die "schwierigen" Verhandlungen mit der IWF - Mission eingestellt - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Donnerstag 27. Oktober 2011, 17:15

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 27. Oktober /UKRINFORM/. "Die Stimmung ist normal, aber es werden keine leichten Verhandlungen sein, denn es wird über die Tarife von kommunalen Dienstleistungen diskutiert und das ist problematisch für uns", - sagte heute der ukrainische Vizepremierminister Serhiy Tihipko, Minister für die Sozialpolitik, zu den heutigen Verhandlungen mit der IWF-Mission, die in der zweiten Hälfte des Tages in Kiew ankommen soll.


Ihm zufolge wäre es nicht schlecht, wenn der IWF zumindest "ein wenig" seinen Standpunkt in dieser Frage ändern würde.


Aber in Bezug auf die allgemein schwierige Situation in der Welt sagte der Vizepremierminister, dass sie keinen Anlass zum Optimismus in den bevorstehenden Verhandlungen gibt.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste