Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die ukrainischen und bayrischen Archive haben das Memorandum über Zusammenwirken zu unterzeichnen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die ukrainischen und bayrischen Archive haben das Memorandum über Zusammenwirken zu unterzeichnen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Dienstag 15. Mai 2012, 10:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 15. Mai /UKRINFORM/. Das Memorandum über Zusammenwirken haben der Staatliche Archivdienst der Ukraine und die Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns am 15. Mai zu unterzeichnen.


Das Memorandum sei von Olga Ginsburg, der Vorsitzende des Staatlichen Archivdienstes der Ukraine, und Dr. Gerhard Hetzer, dem Direktor des Bayerischen Hauptstaatsarchivs München, unterzeichnet zu werden, berichtet der Pressedienst des Amtes.


„Im Rahmen der Zeremonie der Unterzeichnung des Memorandums haben sich die Teilnehmer mit Originalen von Archivurkunden aus den Fonds des Zentralen Staatlichen Archivs der obersten Macht- und Führungsorgane (ZGAWO – ZSAOMFO) der Ukraine, des Zentralen Staatlichen Archivs für Geschichte, Kiew (ZGIAK - ZSAfGK) sowie mit Fotourkunden des Zentralen Staatlichen G.S.Pschenytschnyj-Archivs für Film-Foto-Fonounterlagen (ZGKFFA - ZSAFFF) der Ukraine, die die Geschichte des ukrainisch-bayerischen Zusammenwirkens beleuchten, bekannt zu machen“, - heißt es im Bericht.


Die bayerischen Fachkollegen werden die Möglichkeit erhalten, die handgeschriebene Kopie der Braunschweiger Chronik in deutscher Sprache aus der Radziwiłł-Bibliothek in Njaswisch mit dem XVII. Jahrhunderten datiert, die Landkarten Bayerns des XVIII Jahrhunderts, die Kopie der Depesche des Botschafters Ignatjew an den Generalgouverneur Noworossijskyj und Bessarabiens über die Reise nach Russland inkognito der Prinzen von Bayern Leopold und Albrecht 1873, die Urkunden über Ausrufen in Berlin der Bayerischen Räterepublik (1919) und anderes mehr zu erblicken. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 1 Gast