Ukraine-Nachrichten.deUkrainischer Abgeordneter erhält Puschkin-Medaille und verspricht Putin, Russisch als zweite Amtssprache einzuführen - UN

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UN
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 457
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:48
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 51 Mal
Ukraine

Ukrainischer Abgeordneter erhält Puschkin-Medaille und verspricht Putin, Russisch als zweite Amtssprache einzuführen - UN

#1 Beitrag von RSS-Bot-UN » Samstag 23. Februar 2013, 13:15

Sichtlich bewegt von der Auszeichnung mit der Puschkin-Medaille im Kreml, die ihm Russland für die Verbreitung der russischen Sprache verlieh, erzählte Sergej Kiwalow Putin von der in Vorbereitung befindlichen Verfassungsreform, nach der die russische Sprache zweite offizielle Staatssprache werden soll.
Herkunft: Ukraine-Nachrichten: Politik: Ukrainischer Abgeordneter erhält Puschkin-Medaille und verspricht Putin, Russisch als zweite Amtssprache einzuführen

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
eurojoseph
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 5. November 2009, 00:14
Wohnort: Wien
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1401 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: Ukrainischer Abgeordneter erhält Puschkin-Medaille und verspricht Putin, Russisch als zweite Amtssprache einzuführen - UN

#2 Beitrag von eurojoseph » Samstag 23. Februar 2013, 20:14

sichtlich bewegt....wieso springt das Messer in meiner Hosentasche immer auf ?
The SOVIET STORY - für alle, die noch an das Märchen vom russischen Antifaschismus glauben !Djakuju tobi,shcho ja ne moskal/jingo/sovok ???)SLAVA UKRAYINI !!!!Hitler UND Stalin kaputt - wider braunen UND roten Faschismus

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Ukrainischer Abgeordneter erhält Puschkin-Medaille und verspricht Putin, Russisch als zweite Amtssprache einzuführen - UN

#3 Beitrag von Sonnenblume » Samstag 23. Februar 2013, 21:15

eurojoseph hat geschrieben:sichtlich bewegt....wieso springt das Messer in meiner Hosentasche immer auf ?
Kann sein, weil es ein Klappmesser ist?
Denn an den Äußerungen von Putin kann es nicht liegen - wenn man ihn beim Wort nimmt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
eurojoseph
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 5. November 2009, 00:14
Wohnort: Wien
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1401 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: Ukrainischer Abgeordneter erhält Puschkin-Medaille und verspricht Putin, Russisch als zweite Amtssprache einzuführen - UN

#4 Beitrag von eurojoseph » Samstag 23. Februar 2013, 21:35

Sonnenblume hat geschrieben:
eurojoseph hat geschrieben:sichtlich bewegt....wieso springt das Messer in meiner Hosentasche immer auf ?
Kann sein, weil es ein Klappmesser ist?
Denn an den Äußerungen von Putin kann es nicht liegen - wenn man ihn beim Wort nimmt.
Natürlich Klappmesser - allerdings nur eine Metapher - aber ich meine die Äusserung des ukrainischen Mastdarmakrobaten nnn
The SOVIET STORY - für alle, die noch an das Märchen vom russischen Antifaschismus glauben !Djakuju tobi,shcho ja ne moskal/jingo/sovok ???)SLAVA UKRAYINI !!!!Hitler UND Stalin kaputt - wider braunen UND roten Faschismus

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Siggi
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 546
Registriert: Dienstag 12. Oktober 2010, 23:48
Wohnort: Schelkino
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Ukrainischer Abgeordneter erhält Puschkin-Medaille und verspricht Putin, Russisch als zweite Amtssprache einzuführen - UN

#5 Beitrag von Siggi » Samstag 23. Februar 2013, 21:56

Von Russisch als zweite Amtssprache reden sie schon seit ca. 10 Jahren. Ich glaub es nicht mehr.
Das Thema ist aber immer wieder geeignet, von wirklich Wichtigem abzulenken.

Gruß
Siggi

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10331
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 1905 Mal
Ukraine

Re: Ukrainischer Abgeordneter erhält Puschkin-Medaille und verspricht Putin, Russisch als zweite Amtssprache einzuführen - UN

#6 Beitrag von Handrij » Sonntag 24. Februar 2013, 00:01

Siggi hat geschrieben:Von Russisch als zweite Amtssprache reden sie schon seit ca. 10 Jahren. Ich glaub es nicht mehr.
Das Thema ist aber immer wieder geeignet, von wirklich Wichtigem abzulenken.
Die Aufgabe ist es das Thema bis 2015 warmzuhalten, aber bis auf Kiwalow/Kolesnitschenko sind wohl nicht sehr viele wirklich daran interessiert.
Kiwalow war übrigens bis zum 8. Dezember 2004 der Vorsitzende der Zentralen Wahlkommission ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainischer Abgeordneter erhält Puschkin-Medaille und verspricht Putin, Russisch als zweite Amtssprache einzuführen - UN

#7 Beitrag von Optimist » Sonntag 24. Februar 2013, 00:07

Siggi hat geschrieben:Von Russisch als zweite Amtssprache reden sie schon seit ca. 10 Jahren. Ich glaub es nicht mehr.
Das Thema ist aber immer wieder geeignet, von wirklich Wichtigem abzulenken.

Gruß
Siggi
Wer hat Angst davor, Leute die nach einem Grund für eigene Unzufriedenheit suchen. Bedroht von der russischen Sprache war die Ukraine zu keiner Zeit. Mehr als hundert Jahre russischen Einflusses hätten gereicht die ukrainische Sprache zu vernichten, aber das war nie Ziel gewesen. Nur einige Schwachmaten möchten jetzt die Geschichte fälschen, nun bitte, wer halt in der Scheinwelt sein Dasein fristen möchte, soll es halt tun. Oder er bringt Beweise, Dass meine Frau, deren Mutter, deren Grossmutter, deren Urgrossmutter keine ukrainische Sprache in der Schule gelehrt bekommen hat. Alle habe ukrainische Sprache zu kommunistischen Zeiten gelernt, auch Kultur und Lieder, wer etwas anderes behauptet sollte auch das Gegenteil beweisen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Ukrainischer Abgeordneter erhält Puschkin-Medaille und verspricht Putin, Russisch als zweite Amtssprache einzuführen - UN

#8 Beitrag von Kurt Simmchen - galizier » Montag 25. Februar 2013, 22:48

Das ist nicht das Problem der Sprachen so sehr. Das haben wir ausreichend erörtert und würden jetzt nur wiederkäuen wie ein paar dumme Ochsen.
Die Sache der Verwandtschaft macht mich unruhig. Nach der Wandlung des Siegers in den Bruder, und zwar in den älteren und größeren Bruder ging es nicht mehr bergauf in der DDR.
Welcher fürsorgliche ältere Bruder läßt seinen kleinen Bruder im Winter in der Kälte sitzen, klaut ihm die Rosinen aus dem Nachlass der Mutter Sowjetunion, usw.
Als sich damals bei uns die alten Männer anfingen den Bbruderkuss zu geben und ganze Knutschorgien veranstalteten, war es aus mit der DDR.

Ich halte es da lieber mit dem Spruch: "In die Verwandtschaft wird man hineingeboren, Freunde und Partner kann man sich aussuchen."

Zitat Putin:
“Es war mir eine ganz besondere Freude, heute einen Vertreter unseres ukrainischen Brudervolkes hier zu sehen. Ich erlaube mir, genau diese Worte zu verwenden und von der Ukraine als einem Bruder zu sprechen. Und zwar deshalb, weil wir vor dem Hintergrund der endlosen Gas-Streitigkeiten die Hauptsache aus den Augen zu verlieren scheinen – dass wir nämlich in der Tat Brüdervölker sind”, unterstrich der russische Präsident.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainischer Abgeordneter erhält Puschkin-Medaille und verspricht Putin, Russisch als zweite Amtssprache einzuführen - UN

#9 Beitrag von Optimist » Dienstag 26. Februar 2013, 17:54

Zitat Putin:
“Es war mir eine ganz besondere Freude, heute einen Vertreter unseres ukrainischen Brudervolkes hier zu sehen. Ich erlaube mir, genau diese Worte zu verwenden und von der Ukraine als einem Bruder zu sprechen. Und zwar deshalb, weil wir vor dem Hintergrund der endlosen Gas-Streitigkeiten die Hauptsache aus den Augen zu verlieren scheinen – dass wir nämlich in der Tat Brüdervölker sind”, unterstrich der russische Präsident.

Wäre Putin ein wahrer Demokrat, würde er solche Worte nicht finden. Da er nun einmal Diktator ist, gehört es dazu solchen Schwulst von sich zu geben. Aber es wird nicht in die Weltgeschichte eingehen und eher mitleidvoll belächelt.
Bruder hin oder her, es liegt allein an der Ukraine wie die "liebe Verwandtschaft" ihr auf dem Kopf tanzt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag