PolitikNZZ: Ukrainischer Balanceakt

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Politik
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9316
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal

NZZ: Ukrainischer Balanceakt

#1 Beitrag von Handrij » Montag 8. März 2010, 11:41

Die Präsidentenwahl in der Ukraine hat den politischen Knoten, der die Wirtschaft bremst, nicht durchschlagen. Nötig wäre eine Rückkehr zum IMF-Stabilisierungsprogramm.

Die Wahl von Wiktor Janukowitsch zum neuen Präsidenten hat nur eine teilweise Klärung der politischen Verhältnisse in der Ukraine gebracht. Solange es keine Regierung mit klarem politischem Mandat gibt, die mit dem Internationalen Währungsfonds (IMF) Gespräche über die Revitalisierung des seit Monaten auf Eis liegenden Stabilisierungsprogramms führen kann, droht ein finanzieller Absturz. Laut Beobachtern dürfte das insgesamt 16,5 Mrd. $ grosse Hilfsprogramm erst in der zweiten Jahreshälfte wieder zum Laufen kommen. Bis dahin muss sich das Land über kurzfristige Schatzanweisungen Geld für seine laufenden Ausgaben beschaffen, was später ungünstig auf den Staatshaushalt zurückschlagen wird.


Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema