Ukrainische Nationale NachrichtenagenturUkrainischer Finanzminister Fedir Jaroschenko ist zurückgetreten - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Ukrainischer Finanzminister Fedir Jaroschenko ist zurückgetreten - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Mittwoch 18. Januar 2012, 14:15

UkrInform
Kiew, den 18. Januar /UKRINFORM/. Ukrainischer Präsident Wiktor Janukowytsch hat den Rücktritt des Finanzministers Fedir Jaroschenko entgegengenommen.
Der Minister, der diesen Posten seit dem März 2010 bekleidete, legte nieder, obwohl er, wie der Pressedienst des Finanzministeriums berichtet, den Reformenkurs des Präsidenten vollkommen unterstütze.
 Fedir Jaroschenko, der im Dezember 62 Jahre alt wurde, hob hervor, nach der „Wiederherstellung der Form“ würde er den Präsidenten darum ersuchen, ihm den Arbeitsabschnitt zu vertrauen, den er für zweckmäßig halten würde.
„Wir konnten eine normale feste Belegschaft bilden. Ich freue mich darüber, dass das Finanzministerium alle Aufgaben erfülle. Es gebe gewiss Probleme. Ich möchte dem neuen Finanzminister weniger Fehler und eine wirksamere Tätigkeit auf seinem Posten herzlich wünschen“, - kündigte Fedir Jaroschenko an. (A)
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag