Ukrainische Nationale NachrichtenagenturIn ukrainischer Hauptstadt sei ein Denkmal dem polnischen Dichter Juliusz Slowacki zu errichten - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

In ukrainischer Hauptstadt sei ein Denkmal dem polnischen Dichter Juliusz Slowacki zu errichten - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Samstag 5. November 2011, 15:15

UkrInform
Kiew, den 5. November /UKRINFORM/. In ukrainischer Hauptstadt Kiew sei ein Denkmal dem polnischen Dichter Juliusz Slowacki zu errichten. Das teilt der Pressedienst der Staatlichen Stadtverwaltung Kiew mit. Eine entsprechende Anordnung habe Oleksandr Popow, Vorsitzender der Staatlichen Stadtverwaltung Kiew, unterzeichnet.

Die Frage der Zuweisung des Grundstücks sowie andere Organisationsfragen habe das Kommunalunternehmen „Direktion für restauratorische Wiederaufbauarbeiten“ zu erledigen.

Dichter und Dramatiker Juliusz Slowacki sei im Städtchen Kremenez in Wolhynien (im Westen der Ukraine) geboren. In vielen seinen Werken stelle der Künstler die Ereignisse aus ukrainischer Geschichte und Wolhyniens Landschaften dar, meisterhaft vermittle er auch den inneren Geist von damaligen Kazaken. Das seien die Dramen „Sen srebny Salomei“, „Beniowski“, „Ksiadz Marek“, „Mazepa“ und viele andere.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag