Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Ukrainischer Präsident fordert es, die legitimen und demokratischen Parlamentswahlen sicherzustellen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Ukrainischer Präsident fordert es, die legitimen und demokratischen Parlamentswahlen sicherzustellen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Samstag 17. März 2012, 16:15

UkrInform

Kiew, den 17. März /UKRINFORM/. Der amtierende Präsident der Ukraine Wiktor Janukowytsch fordert es, die legitimen und demokratischen Wahlen zur Werchowna Rada sicherzustellen. Er hat das in seiner Anrede auf dem XIII. Kongress der Partei der Regionen erklärt.


„Als Staatsoberhaupt und Garant der Respektierung der Verfassung fordere ich: die Parlamentswahlen seien in einem fairen Kampf unter Einhaltung von Grundlagen der Demokratie sowie der gleichberechtigten Beteiligung am Wahlverfahren durchzuführen“, - kündigte Wiktor Janukowytsch an.


Das Staatsoberhaupt hob hervor, davon, wie die Parlamentswahlen verlaufen werden, würden die soziale Stabilität im Lande sowie der Ruf der Ukraine in der Welt in einem hohen Masse abhängen. Dazu noch rief er die Vertreter der Partei der Regionen dazu auf, die politischen Spekulationen, die die Gesellschaft spalten, nicht zu unterstützen.


Der Präsident betonte auch, die Wahlen seien als ein breiter und offener Dialog zwischen Politikern und Wählern veranstaltet zu werden. „Zu seinem Zweck würde die Suche nach einem breiten sozialen Konsensus in bezug auf Entwicklungswege für die Ukraine werden, aber die Parteien und Kandidaten für die Parlamentswahlen würden eine ausgezeichnete Chance erhalten, an diesem Dialog teilzunehmen“, - hob Wiktor Janukowytsch hervor. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste