Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Ukrainischer Premierminister Asarow wird im Jahr 2012 den Bürgern beweisen, dass man den Behörden vertrauen kann - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Ukrainischer Premierminister Asarow wird im Jahr 2012 den Bürgern beweisen, dass man den Behörden vertrauen kann - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Samstag 31. Dezember 2011, 11:15

UkrInform

Kiew, den 31. Dezember /UKRINFORM/. Der ukrainische Premierminister Mykola Asarow hat bei der Gratulation des Kollektivs des Sekretariats des Ministerkabinetts der Ukraine zum Neuen Jahr und den Weihnachtsfeiertagen über die Wichtigkeit für die Regierung, das Vertrauen in die Regierung bei den Bürgern wiederherzustellen, erklärt.



"Für uns ist es sehr notwendig, das Vertrauen der Menschen an die Macht wiederzugewinnen. Denn es geht so vor: wir sagen die Wahrheit, und uns glaubt man nicht", - klagte der Premier.



Er sagte, dass die Regierung der Ukraine im Jahr 2012 den Dialog mit der Öffentlichkeit fortsetzen wird-, wurde in der Abteilung der Information und Kommunikation mit der Öffentlichkeit des Sekretariats des Ministerkabinetts berichtet.



„Das Jahr 2012 ist das Jahr, wann wir den Dialog mit den Menschen fortsetzen sollen. Und wir werden dies tun. Wir werden jene Politik erläutern, die das Ministerkabinett durchsetzt", - erklärte Herr Asarow und fügte hinzu, dass den Bürgern es bewiesen werden muss, dass man den Behörden vertrauen kann.



Nach den Angaben der Umfrage vom Rasumkov Zentrum im Dezember vertrauen der Asarow Regierung 62,6 Prozent der Befragten.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste