Ukrainische Nationale NachrichtenagenturUkrainischer Schützenpanzerwagen BTR-7 beteilige am VAE-Tender für Lieferung von 600 neuen Transportpanzern - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Ukrainischer Schützenpanzerwagen BTR-7 beteilige am VAE-Tender für Lieferung von 600 neuen Transportpanzern - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Montag 23. Januar 2012, 10:15

UkrInform
Kiew, den 23. Januar /UKRINFORM/. Der ukrainische Schützenpanzerwagen BTR-7, der im mechanischen Reparaturbetrieb Mykolaiw (im Süden der Ukraine) entwickelt worden sei und dort hergestellt werde, habe die Tests auf dem Territorium der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) im Rahmen der Beteiligung am Tender für Lieferung von 600 neuen Transportpanzern für die VAE-Streitkräfte erfolgreich durchgemacht. Das hat Oleksandr Schwetz, Direktor des Reparaturbetriebes, mitgeteilt.

„BTR-7 habe eine Reihe von Probefahrten erfolgreich bestanden, indem er in der Wüste 3000 Meilen zurückgelegt habe, ohne seiner ausländischen Konkurrenz unterlegen zu sein. Was seine konkreten Daten anbetreffe, so habe der BTR-7 seine Konkurrenz sogar überlegen: er habe sich nicht nur in der Wüste und auf Sandboden ausgezeichnet bewährt, sondern auch in Gebirgen sowie beim Durchwaten. Der ukrainische Transportpanzern habe überhaupt keine Konkurrenz in der Welt, was seine Lebensfähigkeit und Betriebszuverlässigkeit anbetreffe“, - erklärte Herr Schwetz.

Das VAE-Verteidigungsministerium hatte im Februar 2012 einen Tender für Lieferung von 600 Schützenpanzerwagen für die Streitkräfte des Landes angekündigt, um ca. 400 Schützenpanzer  BMP-3 sowjetischer Bauart, die veraltet wurden, ersetzen zu können. Mit dem Tender-Sieger sei in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein Joint Venture zu gründen.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag