VermischtesUkrainischer Student mag die Schweiz, aber nicht Schweizerdeutsch

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien aus allen anderen Bereichen ....
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11539
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 2028 Mal
Ukraine

Ukrainischer Student mag die Schweiz, aber nicht Schweizerdeutsch

#1 Beitrag von Handrij » Mittwoch 14. August 2013, 14:17

Der 22-jährige ukrainische Student Vasyl Piddubniak absolviert in Reitnau ein Landwirtschafts-Praktikum. Sein Tagesablauf ist ganz anders als in seiner Heimat, aber es gefällt ihm. Nur etwas mag er nicht.
Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

zürich
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainischer Student mag die Schweiz, aber nicht Schweizerdeutsch

#2 Beitrag von zürich » Mittwoch 14. August 2013, 14:52

Dies mit der Freiheit ist wahr. Die Schweiz ist zu überbevölkert und Ukraine bietet sehr viel Platz.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Rebekka
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainischer Student mag die Schweiz, aber nicht Schweizerdeutsch

#3 Beitrag von Rebekka » Mittwoch 14. August 2013, 17:35

Im Gegensatz zu diesem Studenten kenne ich einen jungen ukrainischen Priester, welcher bei uns als Ferienablösung des Pfarrers angestellt war und der ist ein grosser FAN vom Schweizerdeutsch und möchte, dass wir mit ihm immer schweizerdeutsch und nicht schriftdeutsch sprechen und ihm sogar schweizerdeutsche Emails und SMS schreiben. DANCE

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukrainischer Student mag die Schweiz, aber nicht Schweizerdeutsch

#4 Beitrag von Optimist » Freitag 16. August 2013, 23:01

zürich hat geschrieben:Dies mit der Freiheit ist wahr. Die Schweiz ist zu überbevölkert und Ukraine bietet sehr viel Platz.
Weniger Einwohner als Moskau und überbevölkert?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
11
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Ukrainischer Student mag die Schweiz, aber nicht Schweizerdeutsch

#5 Beitrag von Kurt Simmchen - galizier » Freitag 16. August 2013, 23:31

Es wohnen in der Schweiz auch nicht so viele Menschen auf einem Quadratmeter Wohnfläche wie in Moskau.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag