Ukrainische Nationale NachrichtenagenturUN-Sicherheitsrat: Russland legt Veto gegen Resolution zur Krim-Krise ein - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

UN-Sicherheitsrat: Russland legt Veto gegen Resolution zur Krim-Krise ein - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Samstag 15. März 2014, 18:15

Die Russische Föderation hat ihr Veto gegen eine Resolution zur Krim-Krise eingelegt. Für den von den USA...
Herkunft: UkrInform: UN-Sicherheitsrat: Russland legt Veto gegen Resolution zur Krim-Krise ein

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: UN-Sicherheitsrat: Russland legt Veto gegen Resolution zur Krim-Krise ein - UI

#2 Beitrag von Optimist » Samstag 15. März 2014, 18:27

Aufpassen, Russland ist nicht isoliert, Nordkorea und Syrien sind die Verbündeten. Zeig mir deine Freunde und ich sag dir wer du bist.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: UN-Sicherheitsrat: Russland legt Veto gegen Resolution zur Krim-Krise ein - UI

#3 Beitrag von Wassermann3000 » Samstag 15. März 2014, 18:30

passende Gesellschaft, vielleicht kann er von Nordkorea noch etwas Abschottung lernen
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: UN-Sicherheitsrat: Russland legt Veto gegen Resolution zur Krim-Krise ein - UI

#4 Beitrag von Kurt Simmchen - galizier » Samstag 15. März 2014, 18:38

Seltsame Demokratie in der eine betroffene Partei ein Vetorecht wahrnehmen kann.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: UN-Sicherheitsrat: Russland legt Veto gegen Resolution zur Krim-Krise ein - UI

#5 Beitrag von Wassermann3000 » Samstag 15. März 2014, 18:42

Das Spiel kennen wir ja bereits aus Zeiten der SU und war so zu erwarten.

Das China sich enthält, war zu erwarten. Wichtig aber, daß alle anderen Mitglieder eine geschlossene Position haben, denn das sind nicht nur NATO-Staaten.
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: UN-Sicherheitsrat: Russland legt Veto gegen Resolution zur Krim-Krise ein - UI

#6 Beitrag von Optimist » Samstag 15. März 2014, 18:50

galizier hat geschrieben:Seltsame Demokratie in der eine betroffene Partei ein Vetorecht wahrnehmen kann.
Ja, diese UNO ist auch reformierungsbedürftig , leider wird das am Veto scheitern.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: UN-Sicherheitsrat: Russland legt Veto gegen Resolution zur Krim-Krise ein - UI

#7 Beitrag von klaupe » Samstag 15. März 2014, 19:44

Optimist hat geschrieben:, leider wird das am Veto scheitern.
Das ist eigentlich eine Politposse par Excellence.
Damit kann Russland und natürlich auch jeder andere Staat im Sicherheitsrast den größten Mist verzapfen, ohne jemals durch eine Resolution ausgebremst zu werden -- Veto macht's möglich.

Immerhin hat China sich distanziert, ohne sich bei den Anklägern einzureihen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag