Ukrainische Nationale NachrichtenagenturUngarn erhofft Revidierung des Sprachgesetzes

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 40 Mal
Ukraine

Ungarn erhofft Revidierung des Sprachgesetzes

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Freitag 17. Mai 2019, 14:33

Bild

Das Außenministerium Ungarns erhofft, dass der neu gewählte Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj die Frage der ungarischen Minderheit angesichts des Gesetzes „Über die Gewährleistung des Funktionierens der ukrainischen Sprache als Staatssprache“, das der amtierende Staatschef Petro Poroschenko unterzeichnete, regeln werde.

Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema