Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Unser strategisches Ziel ist die Europäische Integration – Walerij Choroschkowskyj - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Unser strategisches Ziel ist die Europäische Integration – Walerij Choroschkowskyj - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Donnerstag 12. April 2012, 11:16

UkrInform

Kiew, den 12. April /UKRINFROM/. Die Ukraine wird für die Abhaltung freier und fairer Parlamentswahlen, die am 28. Oktober 2012 durchgeführt werden, sorgen.



Davon hat Walerij Choroschkowskyj, der erste Vize-Premierminister der Ukraine, während des Treffens mit den Mitgliedern des Aufsichtsrats der Europäischen Strategie von Jalta erklärt.



"Wir sind uns bewusst, dass die Parlamentswahlen zum Test für die Ukraine auf Konformität mit den europäischen demokratischen Normen werden. Und wir werden alles Möglichstes tun, damit die Wahlen frei und fair werden", - versicherte er und fügte hinzu, dass die Ukraine mit ihren freundlichen Beziehungen mit allen Nachbarländern zu ihrem strategischen Ziel die Europäische Integration setzt.



Walerij Choroschkowskyj rechnete den Aufgaben zu, die vor der Ukraine auf dem Weg der Integration in Europa sind, die Verbesserungen des Investitionsklimas, Steuerverwaltung und Zollgebühren, die Änderungsvornahme in die nationalen Rechtsvorschriften. "Dies ist unsere "Hausaufgabe", an der wir tagtäglich arbeiten", - bemerkte Herr Choroschkowskyj, den sein Pressedienst zitiert.



Bei der positiven Bewertung der Paraphierung des Assoziierungsabkommens zwischen der Ukraine und der Europäischen Union äußerte Herr Choroschkowskyj die Hoffnung, dass die Ratifizierung so bald wie möglich stattfindet.



Während des Treffens haben die Seiten auch die Agenda der IX. jährlichen Jalta-Konferenz, die am 14. September dieses Jahres stattfinden wird, erörtert. (H)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste