Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | USA können UN-Friedensmission in Ukraine finanzieren

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

USA können UN-Friedensmission in Ukraine finanzieren

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Mittwoch 13. September 2017, 11:22

Trotz der Absichten der USA, die Finanzierung der Vereinten Nationen, darunter auch der UN-Friedensmissionen, zu kürzen, kann Washington eine Ausnahme für eine Friedensmission im Donbass machen.


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Hartmut
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 89
Registriert: Dienstag 7. April 2009, 18:39
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
DDR

Re: USA können UN-Friedensmission in Ukraine finanzieren

#2 Beitragvon Hartmut » Mittwoch 13. September 2017, 15:24

Wir hoffen dieses Mal.Die Obama Adminstration hat dieses angeordent und gebiligt.Auf die eine oder andere Milliarde Dollars kommt es auch nicht mehr an.Man sollte auch noch gleich den Aufbau im Donbass mit zig Milliarden ,ca. 100milliarden Dollars finanzieren .Wer Zerstörung finanziert, kann auch den Aufbau und Entschädigung für das leid zahlen.Dollsrs haben die Amis mehr als genügend.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast