Ukraine Crisis Media CenterIn den vergangenen Tagen wurden die Soldaten in der ATO-Zone 35 Mal beschossen, wobei 82- und ... - UCMC

Automatisch integrierte Meldungen des Ukraine Crisis Media Center
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UCMC
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 12:36
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal
Ukraine

In den vergangenen Tagen wurden die Soldaten in der ATO-Zone 35 Mal beschossen, wobei 82- und ... - UCMC

#1 Beitrag von RSS-Bot-UCMC » Donnerstag 14. Januar 2016, 18:30

Kiew, 12. Januar 2016 – Innerhalb der vergangenen Tage wurden die Soldaten im Gebiet, wo die ATO durchgeführt wird, 35 Mal seitens der illegal bewaffneten Bandengruppen beschossen. Die meisten Zwischenfälle unter Anwendung von Waffen wurden in Richtung Donezk registriert. Darüber berichtete Major Anton Mironowitsch während einer Skype-Schaltung im Ukrainischen Crisis Media Center. „Unter anderem gerieten […]
In den vergangenen Tagen wurden die Soldaten in der ATO-Zone 35 Mal beschossen, wobei 82- und 120-Millimeter-Granatwerfer verwendet wurden – Sprecher des ATO-Stabs
Herkunft: UACrisis: In den vergangenen Tagen wurden die Soldaten in der ATO-Zone 35 Mal beschossen, wobei 82- und ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag