Recht, Visa und DokumenteVisa Beantragung nach Ukraine

Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.
Forumsregeln
Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format:

Code: Alles auswählen

[quote="name"] Zitat [/quote]
. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:

Code: Alles auswählen

[media] Link [/media]
.
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
dynamicmormon
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2014, 18:00
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1366x768
Danksagung erhalten: 5 Mal

Visa Beantragung nach Ukraine

#1 Beitrag von dynamicmormon » Freitag 30. Oktober 2015, 17:01

Hallo,

ich habe meine Freundin geheiratet, wir wollen zusammenziehen und sie will, dass ich zu ihr in die Ukraine komme. Ich war heute auf dem Konsulat. Habe meine Papiere für die Familienzusammenführung abgegeben. Ein Herr rief mich zu sich und liess andere stehen die vor mir dran waren. Danach wollte er meinen Pass, 2 Fotos und die Heiratsurkunde. Ich übergab sie ihm. Er wollte, dass ich nächste Woche wieder komme. Ich wollte Fragen, was jetzt mit meinem Pass geschieht und ob damit das Visa erteilt wird.

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Dicker
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 409
Registriert: Montag 14. Januar 2013, 10:55
Wohnort: Zaporozhye und FFM
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Ukraine

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#2 Beitrag von Dicker » Freitag 30. Oktober 2015, 17:05

Für die Ukraine brauchst Du keine Visa. Für 90 Tage im Halbjahr kannst Du Ein und Ausreisen so oft Du willst. Willst Du hier in BRD oder UA leben ? Auf welchen Konsulat warst Du und wo habt Ihr geheiratet

mfg

Klaus

[smilie=ukr_prapor] [smilie=ukr_prapor]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Dicker
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 409
Registriert: Montag 14. Januar 2013, 10:55
Wohnort: Zaporozhye und FFM
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Ukraine

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#3 Beitrag von Dicker » Freitag 30. Oktober 2015, 17:19

Ausserdem kannst Du bei der Botschaft der Ukraine in Berlin die Visumerläuterung nachlesen. Wenn Du in der Ukraine geheiratet hast kannst Du nach 2 Jahren eine Aufenthaltserlaubniss beantragen,aber das sit auch alles sehr gut erläutert.Ich bin selbst gerade dabei und meine Schwiegertochter ist Notar und RA hilft schon dabei das es schneller geht :-D

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

dynamicmormon
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2014, 18:00
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#4 Beitrag von dynamicmormon » Freitag 30. Oktober 2015, 23:42

Ich habe sie in Kiew geheiratet, habe damit das Ukrainische Konsulat besucht. Nachdem Sachverhalt oben erwähnt was geschieht jetzt mit der Antragsabgabe. Ich habe versucht das Visa Verfahren auf der Website zu verstehen, jedoch kam ich nicht so ganz klar. Wollte euch fragen, was wird jetzt geschehen? Ich habe Visa TYP D beantragt. Die Heiratsurkunde musste ich in Fotokopie abgeben. Wir wollen in der Ukraine leben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Dicker
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 409
Registriert: Montag 14. Januar 2013, 10:55
Wohnort: Zaporozhye und FFM
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Ukraine

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#5 Beitrag von Dicker » Samstag 31. Oktober 2015, 08:22

Ich hoffe Du hast Arbeit in der Ukraine oder Dickes Konto.Frage mal Sonnenblume ob er Idee hat sonst PN an mich und wir können E-Mailen
[smilie=ukr_prapor] [smilie=ukr_prapor]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

dynamicmormon
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2014, 18:00
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#6 Beitrag von dynamicmormon » Samstag 31. Oktober 2015, 11:55

Ich habe einen Vertrag welcher mir Heimarbeit erlaubt. Ich arbeite als freier Mitarbeiter in dieser Firma. Mache meine Arbeit per Internet. Ich habe ihm den Vertrag gezeigt gestern, jedoch war er nicht interessiert. Er sagte, ich solle nächste Woche wieder kommen. Ich wollte wissen, was wird geschehen? Meine Pass hat er schon.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10293
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 1902 Mal
Ukraine

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#7 Beitrag von Handrij » Samstag 31. Oktober 2015, 12:02

dynamicmormon hat geschrieben:Ich habe einen Vertrag welcher mir Heimarbeit erlaubt. Ich arbeite als freier Mitarbeiter in dieser Firma. Mache meine Arbeit per Internet. Ich habe ihm den Vertrag gezeigt gestern, jedoch war er nicht interessiert. Er sagte, ich solle nächste Woche wieder kommen. Ich wollte wissen, was wird geschehen? Meine Pass hat er schon.
Wie der weitere Ablauf ist, das hättest du ihn zuerst einmal fragen müssen. Woher soll hier jemand wissen, welcher Mitarbeiter des Konsulats jetzt was mit deinen Papieren macht?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Dicker
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 409
Registriert: Montag 14. Januar 2013, 10:55
Wohnort: Zaporozhye und FFM
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Ukraine

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#8 Beitrag von Dicker » Samstag 31. Oktober 2015, 14:00

Ich suche auch einen Job der mir Heimarbeit oder Vertretertätigkeit in UA ermöglicht . Ist aber zur Zeit so das Ich immer pendele zwischen UA und EU wegen der Arbeit. Hier verdiene Ich gutes Geld das mir dieses ermöglicht,aber die Familie kommt halt zu kurz.Meine Frau hat dafür Verständniss und wir sprechen täglich via Skype miteinander.Meine AE bekomme Ich bei meinem nächsten Besuch das Ich zur Zeit aber nicht absehen kann,wegen Arbeitsunfall bin Ich ausser Gefecht bis so Mitte Dezember.
Ich hoffe das Ich bis Weihnachten zu Hause sein kann bei Familie und Freunden

[smilie=ukr_prapor] [smilie=ukr_prapor] :-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

dynamicmormon
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2014, 18:00
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#9 Beitrag von dynamicmormon » Mittwoch 4. November 2015, 12:19

Ich war heute wieder im Ukrainischen Generalkonsulat. Ich habe die Reisekrankenversicherung nachgereicht. Ich fragte wie meine Chancen sind. Er sagte hervorragend.

Wie versteht ihr das mit Hervorragend? Er wollte ich solle am Freitag wieder kommen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Dicker
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 409
Registriert: Montag 14. Januar 2013, 10:55
Wohnort: Zaporozhye und FFM
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Ukraine

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#10 Beitrag von Dicker » Mittwoch 4. November 2015, 12:34

Also Ich habe Dir hier mal als Anhang das Familienzusammenführung Visum bereitgestellt. Es ist nicht anderes wie hier das Du eine AE bekommst. Also wird es eine Zustimmung geben :-D :-D

Visum für Familienzusammenführung

Ein Dokument, das die Ehe mit einem/einer Staatsbürger/in der Ukraine bestätigt

oder

Ein Dokument, das die Zugehörigkeit zur Familie eines Ausländers oder eines Staatlosen bestätigt, der eine Bescheinigung für einen zeitweiligen oder ständigen Wohnsitz in der Ukraine hat (die ausländische Dokumente sollen legalisiert oder, beziehungsweise, mit Apostille versehen und danach von einem beeidigten Dolmetscher übersetzt worden sein), notariell beglaubigte Kopie der entsprechenden Bescheinigung, sowie eine Bestätigung über den benötigten Unterhalt der Familienmitglieder in der Ukraine

oder

Eine Genehmigung des Außenministeriums der Ukraine für die Erteilung von Visa für Familienangehörige einer Person, der in der Ukraine den Flüchtlingsstatus gewährt wurde




Konsularische Leistungen

Immigration
Visumverfahren
Einreise- und Aufenthaltsvorschriften in der Ukraine
Beglaubigung der Dokumenten












Гаряча лінія
Government hotline
Diplomatic academy
Foreign Affairs
Ukraine UNESCO
Excursion to MFA
prev
next

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

dynamicmormon
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2014, 18:00
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#11 Beitrag von dynamicmormon » Mittwoch 4. November 2015, 17:06

Ich möchte zu ihr. Ich möchte mit ihr Zusammen sein. In Deutschland ist ihr Abschluss nicht anerkannt. Sie muss also dort bleiben. Also du denkst es wird genehmigt werden am Freitag.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Dicker
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 409
Registriert: Montag 14. Januar 2013, 10:55
Wohnort: Zaporozhye und FFM
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Ukraine

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#12 Beitrag von Dicker » Mittwoch 4. November 2015, 17:17

Ich denke ja da Du ja Heimarbeit hast und Ihr verheiratet seit. Du hast Krankenversicherung auch für die Ukraine,also denke Ich wird schon klappen. [smilie=read.gif]
[smilie=cool_ukr] [smilie=cool_ukr]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

dynamicmormon
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2014, 18:00
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#13 Beitrag von dynamicmormon » Samstag 7. November 2015, 00:30

Ich bin glücklich. Ich habe das Visum Typ D ausgestellt bekommen. Ich habe 45 Tage Zeit in das Land zu reisen und die Auftenthaltsgenehmigung zu bekommen.



Ich werde mit ihr Leben. Ich habe meinen Arbeitsvertrag vorgelegt als finanziellen Vermögensnachweis.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Dicker
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 409
Registriert: Montag 14. Januar 2013, 10:55
Wohnort: Zaporozhye und FFM
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Ukraine

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#14 Beitrag von Dicker » Samstag 7. November 2015, 10:35

Geht doch.

Glückwunsch von mir und viel Spass in der Ukraine. Ich pendele weiter bis Ich Möglichkeit gefunden habe auch dort eine gesicherte Finanzielle Basis geschaffen zu haben :-)

Wo wirst Du dann Leben in der Ukraine

mfg

Klaus
[smilie=ukr_prapor] [smilie=cool_ukr]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

dynamicmormon
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2014, 18:00
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#15 Beitrag von dynamicmormon » Mittwoch 2. Dezember 2015, 14:34

Hallo, ich erzaehle dann, wie es in die Ukraine ablief. Ich flog mit dem Flugzeug nach Borispil und nahm die 90 Tage Regelung in Anspruch. Das Visum wurde nicht gefragt, da es erst am 01.12.2015 gueltig wurde. Man wollte lediglich den Pass sehen. Ich war dann zwei Wochen da bei meiner Ehefrau und gestern bin ich ueber Lviv an einen Grenzuebergang gelaufen lief nach Polen und nach ein paar Stunden zurueck um das Visum in die Ukraine in zu aktivieren. Ich kam an die Grenzkontrollstelle, um nach Polen auszureisen, dort sprach mich die Ukrainische Grenzbeamtin auf das Visum bei der Ausreise an. Ich hatte einen Freund dabei, der Ukrainisch sprach und alles uebersetzte. Das Gespraech fuehrte dazu, dass die Grenzpolizistin laechelte und mit dem Finger rein und raus zeigte und mich bat bei Wiedereinreise, sofort das Visum vorzuzeigen. Ich ging danach an die Polnische Grenzkontrolle weiter, worauf eine Zoellnerin meine Taschen kontrollierte und mit mir deutsch sprach. Ich sagte ihr, dass ich ueberrascht bin, dass sie deutsch spreche und sie sagte, sie habe Germanistik in Deutschland studiert, danach ging es an die Passkontrolle weiter und ich war in Polen. Auf dem Weg zurueck habe ich die Passkontrolle in Polen hinter mich gebracht und lief zu Fuss an die Ukrainische Grenzkontrolle und zeigte mein Visum vor. Der Beamte sagte nichts, tippte etwas in den Computer, stempelte das Visum mit einem Datumstempel und liess mich durch. Jetzt kuemmere ich mich um die Aufenthaltsgenehmigung.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Dicker
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 409
Registriert: Montag 14. Januar 2013, 10:55
Wohnort: Zaporozhye und FFM
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Ukraine

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#16 Beitrag von Dicker » Mittwoch 2. Dezember 2015, 14:59

Siehst geht doch. Ich habe Anruf bekommen vom Konsul hier in Frankfurt und er sagte das mit der AE kann Ich bei Ihm oder auch in der UA machen. Die Schwiegertochter hat alles schon erledigt und bei meiner nächsten Reise in UA die Ende des Monats geplant ist werde Ich alles erledigt haben. Ich bin zur Zeit ausser Gefecht wegen Sprunggelenksoperation aber wird alles klappen.
Ich werde halt weiter pendeln da Ich keine Möglichkeit bzw Hilfe haben um eine Home Office Tätigkeit zu tätigen. Werde halt 8 Wochen Arbeiten und 10 Tage frei machen um Frau zu besuchen bzw wenn die Visapflicht fällt kann Sie ab und zu hier zu mir kommen.Problem ist halt die Lieben Haustiere versorgt zu Wissen

[smilie=ukr_prapor] [smilie=ukr_prapor]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

dynamicmormon
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2014, 18:00
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#17 Beitrag von dynamicmormon » Freitag 11. Dezember 2015, 09:59

Wenn du möchtest, kann ich dir auch so eine Heimarbeitstätigkeit versuchen bei meinem Arbeitgeber zu verhandeln. Er sucht Leute, die Deutschd sprechen. Du würdest Internet und ein Headset benötigen, wenn du willst, helfe ich dir. Melde dich bei mir auf Privat Nachrichten. Du würdest nichts verkaufen, keine Angebote eine ganz normale Tätigkeit.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Dicker
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 409
Registriert: Montag 14. Januar 2013, 10:55
Wohnort: Zaporozhye und FFM
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Ukraine

Re: Visa Beantragung nach Ukraine

#18 Beitrag von Dicker » Freitag 11. Dezember 2015, 11:04

OK werde PN senden [smilie=ukr_prapor]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Beantragung eines Visums zur Arbeitsplatzsuche
    von Nachtibert » Montag 13. Juli 2015, 17:50 » in Recht, Visa und Dokumente
    0 Antworten
    749 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nachtibert
    Montag 13. Juli 2015, 17:50
  • *** Visa Antrag in der Ukraine möglich? Eilt. ***
    von Gast » Samstag 28. Mai 2011, 11:32 » in Recht, Visa und Dokumente
    6 Antworten
    599 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tilko
    Mittwoch 8. Juni 2011, 13:29
  • Visa Historie und FZF-Visum
    von Gast » Mittwoch 24. Mai 2017, 07:47 » in Recht, Visa und Dokumente
    2 Antworten
    612 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast
    Mittwoch 24. Mai 2017, 19:21
  • Mit dem Zug von Kiew nach Simferopol und zurück
    von Justus Jonas » Sonntag 8. August 2010, 17:56 » in Berichte und Reisetipps
    17 Antworten
    2878 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Justus Jonas
    Montag 23. August 2010, 22:23
  • Reisemöglichkeiten nach Lemberg
    von deichkind » Freitag 27. August 2010, 15:17 » in Berichte und Reisetipps
    9 Antworten
    739 Zugriffe
    Letzter Beitrag von deichkind
    Mittwoch 1. September 2010, 14:19
  • Wizzair fliegt ab Dezember von Memmingen nach Lwiw
    von Handrij » Dienstag 7. September 2010, 23:32 » in Berichte und Reisetipps
    0 Antworten
    377 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Dienstag 7. September 2010, 23:32
  • Wieder Flüge mit UIA nach Lviv
    von lev » Montag 23. Mai 2011, 15:11 » in Berichte und Reisetipps
    0 Antworten
    405 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lev
    Montag 23. Mai 2011, 15:11
  • Nach Rumänien fliegen...
    von Beata » Sonntag 26. Juni 2011, 22:28 » in Berichte und Reisetipps
    2 Antworten
    334 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stefko
    Montag 27. Juni 2011, 12:23
  • Reisen nach Lugansk / Luhansk
    von secret007 » Dienstag 16. August 2011, 13:03 » in Berichte und Reisetipps
    10 Antworten
    4003 Zugriffe
    Letzter Beitrag von krlucky
    Montag 18. November 2013, 16:53