Recht, Visa und DokumenteVisa Historie und FZF-Visum

Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.
Forumsregeln
Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format:

Code: Alles auswählen

[quote="name"] Zitat [/quote]
. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:

Code: Alles auswählen

[media] Link [/media]
.
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Gast
    Macintosh Safari
Bildschirmauflösung:

Visa Historie und FZF-Visum

#1 Beitrag von Gast » Mittwoch 24. Mai 2017, 07:47

Liebes Forum,

meine Frau und ich kennen uns seit fast fünf Jahren übers Internet und vor drei Jahren kam es zu einem ersten Treffen in Polen.
Hierfür beantragte sie ein Polen-Visum Typ C. Dies hat eine ukrainische Agentur arrangiert, „offiziell“ auf Einladung einer polnischen Sportorganisation.
Das Treffen machte uns klar, dass wir zusammengehören, worauf ich sie regelmäßig, insgesamt 11x in der Ukraine besuchte.
Schließlich sollte sie auch meine Zuhause kennenlernen und wir planten einen Besuch.
Meine Frau besorgte sich wieder ein polnisches Visum über dieselbe Agentur, diesmal wurde es ein Multi C, also für 90 Tage innerhalb 180 Tagen.
Damit besuchte sie mich ich im zurückliegenden Jahr 3x :
2 Monate, dann einen Monat und nochmal eine Woche.

Wieder auf „Einladung“ der polnischen Sportorganisation.
Um die Verbindung zur besagten Organisation zu untermauern, gibt es auch offizielle Dokumente.
Der Grenzverkehr verlief immer problemlos.
Die Ein- und Ausreisen nach Polen wurden im Reisepass gestempelt.
Wir beschlossen schließlich zu heiraten und taten dies im Frühjahr in der Ukraine.
Nun sind wir dabei das FZF-Visum vorzubereiten und im Antrag wird nach bisherigen Deutschlandaufenthalten gefragt.
Damit stellt sich uns die Frage, wie wir damit umgehen sollen?

- Verschweigen, schließlich gibt es auch Unterlagen, die den Reisezweck nach Polen beweisen?
- Die ganze Wahrheit schreiben und somit den Visamissbrauch im Prinzip zugeben?
- oder eine Legende konstruieren, die die Besuche in Polen beinhalten und ergänzend die Deutschlandbesuche enthält?

Ich hoffe ihr könnt uns irgendwie weiterhelfen, wir sind etwas ratlos im Moment.

Vielen, lieben Dank

Felix, der Glückliche

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Dicker
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 409
Registriert: Montag 14. Januar 2013, 10:55
Wohnort: Zaporozhye und FFM
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Ukraine

Re: Visa Historie und FZF-Visum

#2 Beitrag von Dicker » Mittwoch 24. Mai 2017, 10:50

Kontaktiere mal den Ahrens vielleicht hat er Idee

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Gast
    Macintosh Safari
Bildschirmauflösung:

Re: Visa Historie und FZF-Visum

#3 Beitrag von Gast » Mittwoch 24. Mai 2017, 19:21

danke für den Tipp, wird erledigt

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Familienzusammenführung (FZF) - Zu geringes Einkommen
    von fraggy » Mittwoch 29. März 2017, 04:59 » in Recht, Visa und Dokumente
    7 Antworten
    578 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dicker
    Donnerstag 30. März 2017, 22:46
  • Dokumente zur Familienzusammenführung (FZF)
    von GerUkr » Montag 10. Dezember 2018, 01:43 » in Recht, Visa und Dokumente
    1 Antworten
    1691 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Ahrens
    Montag 10. Dezember 2018, 19:41
  • Visum
    von Blackforest » Samstag 13. März 2010, 12:32 » in Recht, Visa und Dokumente
    12 Antworten
    1906 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bayernbanker
    Dienstag 23. März 2010, 20:38
  • Visum zur weiterreise benötigt?
    von UAFRIEND » Donnerstag 21. Oktober 2010, 21:20 » in Recht, Visa und Dokumente
    2 Antworten
    368 Zugriffe
    Letzter Beitrag von UAFRIEND
    Dienstag 26. Oktober 2010, 07:21
  • Braucht man Visum für Kreuzfahrt westliches Mittelmeer
    von fred001 » Sonntag 29. Juli 2012, 14:27 » in Recht, Visa und Dokumente
    1 Antworten
    798 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Siggi
    Sonntag 29. Juli 2012, 20:45
  • Visum oder Einladung nötig ?
    von vegasbaby » Freitag 24. August 2012, 03:07 » in Recht, Visa und Dokumente
    1 Antworten
    879 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Freitag 24. August 2012, 09:05
  • KROATIEN VISUM FÜR UKRAINER IN DER SOMMERZEIT 2013 JA oder NEIN
    von UKRAKO » Montag 11. März 2013, 08:37 » in Recht, Visa und Dokumente
    1 Antworten
    979 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Montag 11. März 2013, 10:27
  • Als Deutsche ukrainisches Visum beantragen/bekommen
    von amanita » Sonntag 28. Juli 2013, 09:09 » in Recht, Visa und Dokumente
    1 Antworten
    1091 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Sonntag 28. Juli 2013, 14:25
  • Annullierung Schengen-Visum
    von grisu80 » Mittwoch 23. April 2014, 23:06 » in Recht, Visa und Dokumente
    2 Antworten
    1219 Zugriffe
    Letzter Beitrag von grisu80
    Donnerstag 24. April 2014, 17:18