Ukrainische Nationale NachrichtenagenturVitali Klitschko beabsichtigt, auf dem NSK „Olimpiyskyi“ zu kämpfen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Vitali Klitschko beabsichtigt, auf dem NSK „Olimpiyskyi“ zu kämpfen - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Montag 7. November 2011, 11:15

UkrInform
Kiew, den 7. November /UKRINFORM/. Der Weltmeister im Boxen (WBC) Vitali Klitschko will im nächsten Jahr auf der Hauptarena des Landes - dem NSK „Olimpiyskyi“ einen Kampf durchführen.

In einem Interview der Zeitung "Tag" sagte Olexander Kasuk, Direktor der ukrainischen Vertretung der Promoter Firma der Klitschko Brüder "K2 Promotions", dass die Verhandlungen über die Veranstaltung dieses Kampfes bereits angefangen haben.

Dabei betonte er, dass Vitali Klitschko schon immer davon geträumt hat, einen Boxen-Kampf in der Ukraine durchzuführen. "Jeder weiß über sein Verhältnis zur Ukraine. Und es ist klar, dass man nirgends ihm so den Daumen drücken wird, wie zu Hause. Daher ist sein Traum, das Turnier in der Ukraine und als Variante in Kiew zu veranstalten", - sagte der Promoter.

Er fasste zusammen, dass mit der Eröffnung des Nationalen Sportkomplex „Olimpiyskyi“ der Traum von Vitali Klitschko alle Chancen hat, verwirklicht zu werden. "Bis zu den Jahren 2005-2006 war in unserem Land technisch praktisch unmöglich, das auszuführen. Jetzt haben wir die Arena - "Olimpiyskyi". Es ist eine echte Chance einen Kampf der Klitschko-Brüder zu organisieren und solche Verhandlungen sind im Gange. Deshalb kann vielleicht schon im nächsten Jahr auf dem NSK „Olimpiyskyi“ ihr Kampf stattfinden. Vielleicht kann es vor oder nach der Fußball-Europameisterschaft EURO-2012 passieren. Der Gegner könnte der Russe Nikolai Valuev sein.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema