Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Vitali Klitschko geht nicht aus dem Boxen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Vitali Klitschko geht nicht aus dem Boxen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Montag 20. Februar 2012, 19:15

UkrInform

Kiew, den 20. Februar /UKRINFORM/. Der ukrainische Weltmeister im Schwergewicht nach der Version WBC Vitali Klitschko wird zunächst den Boxen nicht verlassen. Das teilte der Pressedienst von den Klitschko-Brüdern mit.



Der Pressedienst hat die von einer Reihe der Medien verbreitete Information über das Karriereende von Klitschko nach dem Kampf mit dem britischen Boxer Dereck Chisora widerlegt. "Es ist nicht in der Natur von Vitali", - wurde vom Pressedienst bemerkt.



Die meiste Zeit des Kampfes musste Vitali mit einem verletzten linken Arm kämpfen. Eine Verletzung der linken Schulter hat er in der zweiten oder dritten Runde des Kampfes bekommen. Eine ärztliche Untersuchung ergab, dass der Ukrainer eine Bänderzerreißung des Schultergelenks erlitten hat.



Nach dem Kampf hat Vitali Klitschko erzählt, dass am Anfang des Kampfes sein linker Arm plötzlich an Kraft verloren hat. Der Boxer brauche keine Operation, aber er kann wieder in den Ring frühestens nach sieben Monaten zurückkehren.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast