Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Vorwürfe der Ukraine wegen der politischen Verfolgungen sind durch die Tatsachen nicht bestätigt - Asarow - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Vorwürfe der Ukraine wegen der politischen Verfolgungen sind durch die Tatsachen nicht bestätigt - Asarow - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Donnerstag 17. Mai 2012, 13:16

UkrInform

Kiew, den 17. Mai /UKRINFORM/. Die Vorwürfe der Ukraine seitens der einzelnen Vertreter der EU in Bezug auf die angebliche politische Verfolgung sind durch die Tatsachen nicht bestätigt.



Davon erklärte der Premierminister Mykola Asarow am Donnerstag während der Regierungssitzung.



"Die Vorwürfe der Ukraine wegen der Rechtsstaatlichkeit und der angeblichen politischen Verfolgungen sind allgemein und haben keine nachgewiesenen Fakten", - sagte der Leiter der Regierung kommentierend die Ergebnisse des Besuchs der ukrainischen Delegation in Brüssel (Belgien). (H)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste